Keikyu-Aburatsubo-Meerespark 京急油壺マリンパーク

Keikyu Aburatsubo Marine Park
Keikyu Aburatsubo Marine Park

Ein unterhaltsamer Meerespark an der Küste, nicht weit von Tokyo entfernt

Bewohner der Tiefe, friedliche Pinguine und andere Wassertiere heißen Familien willkommen im Keikyu-Aburatsubo-Meerespark an der malerischen Miura-Küste.

Nicht verpassen

  • Die Pinguin-Insel und die benachbarten Seelöwen
  • Die Landzunge mit einem spektakulären Blick auf den Berg Fuji und die Halbinsel Izu an klaren Tagen
  • Holzterrassenrestaurant und die Thunfisch-Spezialitäten

Anfahrt

Das Aquarium ist per Bahn mit anschließender Bus- oder Taxifahrt erreichen.

Der Meerespark ist etwas mehr als eine Stunde vom Bahnhof Shinagawa in Tokyo an der Keikyu-Linie entfernt. Nehmen Sie den Zug zum Bahnhof Misakiguchi, gefolgt von einer 16-minütiger Busfahrt direkt zur Einrichtung.

Spaß mit Fischen

Eines der Highlights des Parks ist „Sakana no Kuni“, die Fischwelt. Diese umfasst ein Rundumaquarium und einen Bereich, der sich vorwiegend auf die verschiedenen Haiarten spezialisiert, darunter auch den drei Meter langen Sandhai. Halten Sie Ausschau nach einer Nachbildung des Riesenmaulhais, einem übergroßen Hai, der sich nur von Kleinstlebewesen ernährt und nur selten von Menschen gesichtet wird.

Jeder liebt Pinguine

Seelöwen und Pinguine sind weitere Bewohner dieses familienfreundlichen Zoos. Die Pinguine der Kolonie wurden vorwiegend in der Einrichtung selbst gezüchtet. Besonders beliebt sind die Kleinen.

Ebenso reizvoll für Kinder wie für Eltern sind die Otter im Otterwald. Einige von ihnen können dazu gebracht werden, die Finger der Besucher zu berühren.

Ein Indoor-Theater sorgt dafür, dass regelmäßig Shows mit Delfinen, Seelöwen und anderen Meerestieren wettersicher stattfinden können.

Lokale Speisen genießen

Es gibt hier ein Restaurant mit einfachen Gerichten vorwiegend aus lokaler Erzeugung, also Thunfisch aus der nahegelegenen Stadt Misaki.

Ein entzückender einsamer Strand und die Stadt des Thunfischs

Der Weg rechts vom Park führt zu einem abgeschiedenen und unberührten Strand, wo Sie wahrscheinlich allein sein werden. Oder machen Sie eine kurze Busfahrt nach Misaki, das manchmal auch als Stadt des Thunfischs bezeichnet wird. Liebhaber von Maguro sollten den großen und belebten Meeresfrüchtemarkt besuchen und in einem der zahlreichen Restaurants essen, die Thunfischspezialitäten servieren. Frühaufsteher können den Thunfischauktionen beiwohnen.

In der Nähe Keikyu-Aburatsubo-Meerespark

Keikyu Aburatsubo Marine Park Attraktion
Keikyu-Aburatsubo-Meerespark Miura-shi, Kanagawa-ken
kinugasa yama park Natur
Kinugasayama-Park Yokosuka-shi, Kanagawa-ken
Tokyo bay Ferry Attraktion
Tokyo Bay Ferry Yokosuka-shi, Kanagawa-ken
Yokosuka Area Attraktion
Yokosuka Yokosuka-shi, Kanagawa-ken
Sarushima Natur
Sarushima-Insel Kanagawa-ken
Ankokuron-ji Temple Geschichte
Ankokuron-Ji-Tempel Kamakura-shi, Kanagawa-ken
  • HOME
  • Keikyu-Aburatsubo-Meerespark

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info