Oedo-Onsen Monogatari 大江戸温泉物語

Ein Erholungsort mit heißen Quellen mitten in Tokyo

Die Stadtmitte von Tokyo ist nicht gerade berühmt für heiße Quellen, die sich eher in den vulkanischen Gebirgsgegenden von Japan befinden. In den meisten öffentlichen Bädern von Tokyo wird das Wasser künstlich geheizt. Lange Zeit mussten sich diejenigen, die sich nach einem traditionellen Onsen sehnten, außerhalb der Stadt begeben.

Allerdings gibt es einen Onsen in Tokyo, der für seine natürlichen heißen Quellen und seine nostalgische Atmosphäre bekannt geworden ist, nämlich den Oedo-Onsen Monogatari auf Odaiba. Dieser Erholungsort ist eine Kombination aus Badehaus und Themenpark und hat neben einem entspannenden Bad auch zahlreiche andere Attraktionen zu bieten.

Nicht verpassen

  • Alle 13 Thermalbäder ausprobieren
  • Die traditionellen Jahrmarktspiele auf dem im Edo-Stil gehaltenen Festplatz genießen
  • Klassische japanische Imbisse und Süßigkeiten kosten

Anfahrt

Oedo-Onsen Monogatari ist 2 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Telecom Center an der Yurikamome Line auf Odaiba entfernt.

Um nach Odaiba zu gelangen, nehmen Sie die JR Yamanote Line vom Bahnhof Tokyo nach Shimbashi und steigen dort in die Yurikamome Line um. Sie können auch direkt zum Bahnhof Telecom Center gehen oder in Odaiba-Kaihinkoen aussteigen, um sich zuerst die Hauptattraktionen von Odaiba anzusehen. Vom Bahnhof Tokyo Teleport aus steht ein kostenloser Zubringerdienst zur Verfügung.

Ein reiches Angebot an heißen Quellen

Der Hauptgrund für einen Besuch des Oedo-Onsen Monogatari sind die verschiedenen heißen Quellen, die hier zur Auswahl stehen. In den ausgedehnten Räumlichkeiten finden Sie ein großes Gemeinschaftsbad, Rotenburo-Außenbecken, klassische Badefässer und Dampfsaunen.

Besonders beliebt ist das Kinu-No-Yu oder Seidenbad. Die winzigen Bläschen im Wasser sorgen dafür, dass sich Ihre Haut nach dem Bad sanft und seidig anfühlt. Gegen einen Zuschlag können Sie auch die Himalaja-Steinsalzsauna genießen, die bei Stress sehr entspannend ist.

Entspannung für Ihre reisemüden Füße

Eine Besonderheit des Oedo Onsen ist das Fußbad (Ashi-yu), das Sie mit einem Yukata bekleidet genießen können (einem leichten Baumwoll-Kimono). Bei diesem Fußbad handelt es sich in Wirklichkeit um einen langen Wanderweg durch warmes Wasser, dessen Umgebung wie ein japanischer Garten gestaltet ist. So können Sie einen entspannenden Spaziergang unternehmen und gleichzeitig die therapeutische Wirkung der Steine unter Ihren Füßen spüren.

Yukata in neun verschiedenen Mustern stehen zur Auswahl. Damit können Sie das Lebensgefühl des historischen Tokyo nachempfinden, während Sie die Attraktionen genießen.

Gönnen Sie sich eine Kur

Genießen Sie nach dem Bad eine Kurbehandlung. Im Oedo-Onsen Monogatari werden verschiedene Arten von Massagen angeboten, darunter eine Ganzkörpermassage und eine besondere Kopfbehandlung. Sie können auch Ihren Füßen etwas Gutes tun, nämlich mit einer Fußreflexzonenmassage oder der Fischtherapie, bei der winzige Doktorfische abgestorbene Haut von Ihren Füßen knabbern. Ein weiterer beliebter Luxus sind Peelings.

Etikette im Onsen

Beachten Sie, dass Besuchern mit Tätowierungen der Zutritt zu den Bädern nicht gestattet ist. Das ist in vielen öffentlichen Bädern Japans so, da Tätowierungen gewöhnlich mit der Yakuza, der japanischen Mafia, in Verbindung gebracht werden. Angesichts der wachsenden Anzahl ausländischer Touristen und der gewandelten öffentlichen Wahrnehmung ändern viele moderne Thermalbäder ihre Richtlinien. Der Oedo-Onsen Monogatari in Tokyo bleibt jedoch den alten Traditionen verbunden und verweigert Gästen mit Tätowierungen den Zutritt.

Wenn der Besuch des Oedo-Onsen Monogatari Ihre erste Erfahrung mit japanischen Thermalbädern ist, sollten Sie unbedingt die Hinweisschilder lesen, die in englischer Sprache die Gebräuche und Abläufe erklären. Die wichtigsten Regeln lauten, dass Sie sich vor Betreten des Bads gründlich waschen müssen und dass Ihr Haar nicht mit dem Wasser in Berührung kommen darf.

Die Straßen des alten Tokyo

Neben den heißen Quellen können Sie auch die Atmosphäre eines Stadtfestes in der alten Innenstadt von Edo genießen, wie Tokyo früher hieß.

Legen Sie Ihren Yukata an und spazieren Sie durch die historisch angehauchten und von stimmungsvollen Laternen beleuchteten Straßen. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich an traditionellen japanischen Jahrmarktspielen oder im Werfen von Ninja-Sternen zu versuchen. Sie können auch einen Wahrsager besuchen (allerdings nur in Japanisch) oder einen der altmodischen Süßwarenläden, in denen es traditionelle Naschereien zu kaufen gibt.

Imbisse und saisonale Gerichte

Der Speisesaal bietet eine Auswahl an japanischen Gerichten, die schon seit Generationen in Tokyo bekannt sind. Hier können Sie Sushi, Ramen, Yakitori-Spieße und Udon-Nudeln kosten. Mögen Sie es lieber etwas ausgefallener, können Sie in privaten Tatami-Zimmern ein saisonales Kaiseki-Menü genießen.

Sie können Ihre Taschen und auch Ihr Portemonnaie im Schließfach lassen und Ihre gesamten Einkäufe bequem mit dem altmodisch gestalteten Tsuko-Tegata-Pass bezahlen. Die aufgelaufene Summe begleichen Sie dann am Ende Ihres Besuches.

Andenken und Leckereien

Der Oedo-Onsen Monogatari bietet auch eine hervorragende Gelegenheit, um Andenken zu kaufen, z. B. Original-T-Shirts oder authentische Badesalze, mit denen Sie die Badefreuden zu Hause wiederholen können. Zu den verzehrbaren Souvenirs gehören Mochi sowie Gersten-Shochu. Im Andenkenladen finden Sie Erinnerungsstücke an die Reise sowie perfekte Mitbringsel für Freunde zu Hause.

Um sich vor Ihrem Aufbruch noch ein wenig zu entspannen, ruhen Sie sich auf den kostenlosen Liegesitzen oder in dem Zimmer mit den Tatami-Mattern aus.

In der Nähe Oedo-Onsen Monogatari

Entspannung
Oedo-Onsen Monogatari Tokyo-to
National Museum of Emerging Science and Innovation -Miraikan Attraktion
Nationalmuseum Für Neue Wissenschaften Und Innovation Tokyo-to
Museum of Maritime Science Attraktion
Museum Für Meereskunde Tokyo-to
grandnikkotokyodaibagrandpacificledaiba Luxusaufenthalt
Grand Nikko Tokyo Daiba
Palette Town Einkaufen
Palettenstadt Tokyo-to
hiltontokyoodaiba Luxusaufenthalt
Hilton Tokyo Odaiba