Omiwa-jinja-Schrein 大神神社

O-miwa Shrine
O-miwa Shrine

Der geheimnisumwitterte älteste Shinto-Schrein von Japan

Der Omiwa-jinja-Schrein wird als ältester noch existierender Shinto-Schrein Japans und als ein seltenes Beispiel dafür angesehen, wie Shinto-Stätten einmal ausgesehen haben.

Anfahrt

Vom Bahnhof Miwa aus ist der Schrein in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen.

Das Haupttor

Das Haupttor Mitsui Torii liegt am Fuß des Berges Miwa. In seiner Nähe steht ein bronzenes Kaninchen. Es erinnert an die Geschichte, nach der Omono-nushi-no-okami einst das sagenhafte weiße Kaninchen von Inaba gerettet hat. Das Kaninchen zu streicheln, soll Glück bringen.

Der heilige Berg Miwa

Bei dem Gott des Schreins soll es sich um keinen geringeren als Omono-nushi-no-okami handeln, der Japan erschuf und in den Berg selbst hinabgestiegen ist. Aus diesem Grund wird der gesamte Berg als heilig angesehen. Keine Bäume und anderen Pflanzen dürfen hier gefällt, abgeschnitten oder auf andere Weise gestört werden.

Da der Gott auf diese Weise von der Erdoberfläche verschwunden ist, gibt es kein Hauptheiligtum für den Schrein. Stattdessen besteigen Pilger zum Beten den Miwa.

Das Beten auf dem Berg wird als sehr fromme Übung angesehen und nicht als touristische Attraktion. Die Regeln sind streng. Informationen sind nur in Japanisch erhältlich, weshalb Sie Ihr Wörterbuch mitbringen müssen.

Wenn Sie an den Gebeten teilnehmen möchten, können Sie sich am Sai-Schrein knapp nördlich vom Omiwa-jinja-Schrein dafür bewerben.

Die malerische Ansicht der Berge ist eine Rast wert

Auch wenn Sie nicht auf den Berg steigen, bildet Omiwa-jinja einen interessanten Zwischenstopp mit herrlichem Ausblick auf den Miwa und die umgebende Landschaft.

In der Nähe Omiwa-jinja-Schrein

O-miwa Shrine Geschichte
Omiwa-Jinja-Schrein Sakurai-shi, Nara-ken
Mt. Miwa Natur
Mt. Miwa Sakurai-shi, Nara-ken
abe-monju-in temple Geschichte
Abe-Monju-In-Tempel Sakurai-shi, Nara-ken
Sujin-tenno-ryo Emperor Sujin’s Tomb Geschichte
Mausoleum Of Emperor Sujin Tenri-shi, Nara-ken
Hase Area Geschichte
Hase Sakurai-shi, Nara-ken
hase-dera temple Geschichte
Hasedera-Tempel (Nara) Sakurai-shi, Nara-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info