Noborioji-Hotel Nara 登大路ホテル奈良

noboriojihotelnara
noboriojihotelnara

Europäischer Luxus in der alten Hauptstadt

Viele Besucher wissen, dass Kyoto einst die Hauptstadt Japans war, doch nur wenigen ist bekannt, dass dieser Titel zuvor, von 710–794, von Nara gehalten wurde. In den letzten Jahren hat Nara wieder auf die Landkarten zurück gefunden und zieht jährlich immer mehr Besucher an. Wer mehr als einen Tagesausflug machen möchten, für den kommt nur eine Luxusimmobilie im westlichen Stil in Frage: Noborioji. Ein echtes Boutique-Hotel mit nur 14 Zimmern, das alle Register zieht, um seine Gäste angemessen unterzubringen.

Die Zimmer selbst sind riesig und wunderschön im klassischen europäischen Stil dekoriert. Die Badewanne (mit eigenem Fernseher) beherrscht das Bild der ebenso geräumigen Bäder, und die raumhohen Fenster sind hervorragend schallisoliert. Im Erdgeschoss bietet das Restaurant eine wunderbare Auswahl an französisch orientierten Gerichten mit wirkungsvollen japanischen Akzenten, während das Frühstück eine perfekte Balance zwischen Ost und West darstellt. Die Nähe zum Nara Park und zum Bahnhof trägt zur Attraktivität des Hotels bei.

Stichworte

In der Nähe Noborioji-Hotel Nara

noboriojihotelnara Luxusaufenthalt
Noborioji-Hotel Nara
Nara-machi Area Geschichte
Naramachi Nara-shi, Nara-ken
Kofuku-ji Temple Geschichte
Kofukuji-Tempel Nara-shi, Nara-ken
Takigi O-Noh Feste & Veranstaltungen
Takagi Noh Im Kofukuji-Tempel Nara-shi, Nara-ken
Gango-ji Temple Geschichte
Gangoji-Tempel Nara-shi, Nara-ken
Nara National Museum Attraktion
Nationalmuseum Nara Nara-shi, Nara-ken