Yokohama Helikopterflüge

Fliegen Sie hoch über Yokohama, während die Stadt unter Ihnen funkelt

Um Yokohama von seiner besten Seite zu bestaunen, steigen Sie in einen Helikopter ein und fliegen Sie hoch in die Luft. Die Hauptstadt der Präfektur Kanagawa und zweitgrößte Stadt Japans ist eine charismatische Hafenstadt mit Persönlichkeit, die es ohne weiteres mit ihrem berühmteren Nachbarn Tokyo aufnehmen kann. Ein Flug über die Yokohama Bay und die Stadt ist der beste Weg, um die ikonische Skyline aus einer ganz anderen Perspektive zu bewundern. Zu den bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten gehören das Riesenrad Cosmo Clock 21, das segelförmige Intercontinental Yokohama Hotel und der 296 Meter hohe Landmark Tower, bis 2014 Japans höchstes Gebäude. Die Flüge dauern zwischen fünf und 30 Minuten, dabei werden sowohl öffentliche als auch private Touren angeboten.
Entscheiden Sie sich für einen Nachmittagsausflug, um die futuristischen Wolkenkratzer und Einkaufszentren in der Sonne funkeln zu sehen. Oder steigen Sie bei Sonnenuntergang in den Helikopter, um das wechselnde Farbenspiel der Abenddämmerung zu bewundern. Mit etwas Glück können Sie an einem klaren Tag sogar Mt. Fuji in der Ferne erspähen. Um Yokohama von seiner glamourösesten Seite zu beobachten, sollten Sie jedoch nach Einbruch der Dunkelheit aufbrechen, wenn die Lichter der Stadt einen dramatischen Kontrast zum dunklen Meer bilden.
Temporary Heliport Minatomirai, 1-7 Minatomirai, Nishi-ku, Yokohama-shi, Kanagawa

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages