Naturwunder

 

 

 

 

 

Außerhalb seiner Städte verzaubert Japan seine abenteuerlustigen Besucher mit einer Fülle von Naturwundern. Die spektakuläre Naturschönheit des Landes ist eines seiner bestgehüteten Geheimnisse: von Hokkaidos schneebedeckten Bergen bis zu den weißen Sandstränden der subtropischen Inseln von Okinawa. Große Teile der japanischen Landschaft stehen aus Ehrfurcht vor den Kernprinzipien des Shintoismus unter Naturschutz. Besucher können somit eine Vielzahl von reichen Ökosystemen mit einzigartiger Flora und Fauna erkunden.
Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Natur Japans das ganze Jahr über zu genießen. Wer Nervenkitzel sucht, entscheidet sich für eine der vielen Outdoor-Aktivitäten. Liebhaber traditioneller Kultur finden geistige Anregung in den gut erhaltenen Dörfern des Landes.

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages