Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Kitanomaru-Park 北の丸公園

kitanomaru park
kitanomaru park

Eine natürliche, kulturelle und historische Oase im Zentrum von Tokyo

Dieser waldige Park, in dem sich einst die Residenz des mächtigen Tokugawa-Clans befand, ist ein wahres Paradies für Spaziergänger, Liebespaare und Touristen, seit er 1969 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

In dem Park befinden sich das Budokan, das als Trainingszentrum für Kampfsportarten und Veranstaltungsort für Konzerte bekannt ist, und unweit davon das Nationalmuseum für moderne Kunst mit seiner Kunsthandwerksgalerie sowie das Showa Memorial Museum.

Anfahrt

Am einfachsten gelangen Sie vom Stadtviertel Kudanshita aus durch das Tayasumon-Tor in den Park. Dieses Tor ist innerhalb von zwei Minuten zu Fuß vom Bahnhof Kudanshita an den U-Bahnlinien Tozai, Hanzomon und Shinjuku erreichbar.

Natur, Geschichte und Kultur an einem Ort

In dem Park, der einst zum Gelände der Burg Edo gehörte, können Sie noch mehrere erhaltene Tore und Abschnitte des Wassergrabens sehen. Der Teich markiert den Mittelpunkt von Kitanomaru, und ein kleiner Bach schlängelt sich durch die Bäume. Wenn Sie sich kulturell weiterbilden möchten, besuchen Sie das Nationalmuseum für moderne Kunst oder das Wissenschaftsmuseum im selben Gebäude.

Eine Vision von Kirschblüten und Herbstlaub

Im Frühling ist der Kitanomaru-Park ein wunderbarer Ort für ein Picknick unter rosa Kirschblüten oder zum Beobachten der Ruderboote im Wassergraben (wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch selbst ein Ruderboot mieten). Im westlichen Bereich des Parks befindet sich der Momiji-en, ein Garten mit Ahornbäumen, die sich im Herbst feuerrot färben. Um den Teich herum stehen mehrere riesige Gingko-Bäume, deren Blätter von Ende November bis Anfang Dezember goldgelb leuchten.

Eine Vielzahl von verschiedenen Wildvogelarten

Halten Sie Ihre Augen nach der einheimischen Tierwelt offen, da der Garten mit seinen vielen Bäumen und Sträuchern voller Beeren, die die gefiederten Besucher zum Verweilen einladen, auch ein Schutzgebiet für Wildvögel ist.

Stichworte

In der Nähe Kitanomaru-Park

kitanomaru park Natur
Kitanomaru-Park Tokyo-to
Museum of Modern Art Technical Art Hall Kunst & Design
Kunsthandwerkgalerie Momat Tokyo-to
Nippon Budo-kan Attraktion
Nippon Budokan Tokyo-to
chidori-ga-fuchi Attraktion
Graben Von Chidorigafuchi Tokyo-to
national showa memorial museum -showakan Geschichte
Nationales Showa-Gedenkmuseum Tokyo-to
The National Museum of Modern Art Kunst & Design
Nationalmuseum Für Moderne Kunst Tokyo-to

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info