Reisetipp: Honshu Von Adrenalin bis Kawaii – das Erlebnis Freizeitpark Japan

Universal Studios Japan, Disneyland Tokyo, ein Park direkt vor dem Fuji und die höchste Achterbahn der Welt

 

Die Planung einer Reise nach Japan und besonders eines Tagestrips in Japan bietet die perfekte Gelegenheit, einen der vielseitigen Themenparks im Land zu entdecken. Die Auswahl der japanischen Attraktionen erstreckt sich von weltbekannten Zielen wie Disneyland und Universal Studios über Familien-Themenwelten mit viel Liebe zum Detail bis hin zu einzigartigen nationalen Attraktionen. Dabei bricht das Land der aufgehenden Sonne zahlreiche Rekorde: So finden sich in Japan unter anderem die längste Achterbahn der Welt sowie die höchste 4D-Achterbahn der Welt. Kein Wunder, schließlich gibt es auf dem asiatischen Kontinent die mit Abstand meisten Achterbahnen weltweit – laut Guiness World Records steht etwa die Hälfte aller Achterbahnen in Asien! Auch wer es bei seinem Ausflug ruhiger mag, wird fündig: Neben der einzigen Mumin-Welt außerhalb Finnlands und historischen Themenparks bietet Japan dutzende weitere Erlebniswelten.

 

Weltberühmte Freizeitparks in japanischer Version

 

Unter den Freizeitparks in Japan befinden sich einige bereits bekannte Namen, denn viele international berühmte Erlebniswelten haben Ableger in Japan, die ihren Originalen in nichts nachstehen. So findet sich neben dem hierzulande bekannten Standort Paris auch in Tokyo der fantastische Freizeitpark Disneyland Tokyo mit dem benachbarten Tokyo DisneySea. Als größter Erlebnispark Japans lädt das Disneyland mit Themenwelten rund um Toy Story, Star Wars, Micky Maus, Fluch der Karibik und vielen weiteren Disney-Klassikern dazu ein, in die Welt der Disney Filme einzutauchen.

 

Der bekannte Freizeitpark in Osaka; Foto bereitgestellt von den Universal Studios Japan

 

Auch die Universal Studios Osaka gehören als Teil der weltweit beliebten Universal Studios zu den ganz großen Themenparks in Japan. Hier verbinden zahlreiche Attraktionen die Film- und Erlebniswelt miteinander, wie etwa die umfassende Harry Potter Welt, inklusive Hogwarts-Schloss und Zauberstab-Geschäft und der Fahrt Harry Potter and the forbidden Journey, welche fünf Jahre nacheinander als bestes Fahrgeschäft weltweit ausgezeichnet worden ist.

 

Thrill und Relaxation im Nagashima Spaland

 

Zu einem der größten Themenparks in Japan gehört auch das Nagashima Spaland in Kuwana, das man sich auf der Japan Reise nicht entgehen lassen sollte. Dort erwartet Besucher die Steel Dragon 2.000, die mit einer Länge von fast 2,5 Kilometern als längste Achterbahn der Welt gilt. Neben dem Freizeitpark mit zahlreichen Achterbahnen, gehört zu dem Anlagenkomplex außerdem auch ein Wasserpark, ein Blumenpark, heiße Quellen sowie ein Einkaufszentrum. Sprich: Hier kann man viel Zeit verbringen und sich von der Aufregung der Erlebnisse auch direkt wunderbar erholen.

 

Höher, weiter, schneller – die schnellste 4D-Achterbahn der Welt und weitere Rekorde

 

Wer weniger auf der Suche nach Erholung als nach Adrenalin ist, wird auf der Japanreise ebenfalls fündig. In Fujiyoshida, am Fuße des Mt. Fuji, liegt der Erlebnispark Fuji Q Highland praktisch direkt auf der Reiseroute vieler Japan-Entdecker. Das Fuji Q Highland bricht mit seinen Achterbahnen zahlreiche Weltrekorde und die Attraktionen des Parks sind nichts für schwache Nerven, denn sie spielen mit den Grenzen der Schwerkraft: Die Achterbahn Takabisha gehört zu den steilsten Achterbahnen der Welt, Dodonpa hält den Weltrekord für die stärkste Beschleunigung und die 4D-Achterbahn Eejanaika hat bereits über 7 Millionen Gästen durch Umdrehungen in drei verschiedenen Richtungen eine Fahrt voller Adrenalin geboten. Sie ist nicht nur die höchste Achterbahn der Welt unter den 4D-Achterbahnen, sondern mit 126 km/h auch die schnellste Achterbahn der Welt ihres Typs. Anime-Fans werden den Park, der im Hakone gebiet liegt, dem "Neo Tokyo-3" des Mecha-Anime Neon Genesis Evangelion, auch wegen der durch den Anime inspirierten Attraktionen lieben. 

 

Achterbahn und Riesenrad mit Blick auf den Fuji im Fuji Q Highland

 

Schwindelerregende Attraktionen mit Höhen und Tiefen gibt es nicht nur in Fuji Q Highland, denn auch im Yomiuriland Tokyo erwartet Besucher eine spannende Achterbahnfahrt. Wer es schafft, während der Fahrt mit Bandit, der ehemals schnellsten Achterbahn der Welt und höchsten Achterbahn der Welt, auch den Ausblick zu genießen, wird mit einer fantastischen Aussicht belohnt. Die weitläufige Achterbahn erstreckt sich frei über eine große Fläche des Parks und führt Mitfahrende über die vielen Baumwipfel von Yomiuriland mit entfernten Blick auf die Stadt Tokyo.

 

Viel zu Erleben in der Cosmoworld Yokohama

 

Auf der Suche nach einem besonders aufregenden Nervenkitzel lohnt sich außerdem auch der Besuch der Cosmoworld Yokohama: Die Achterbahn Vanish fährt nahezu senkrecht aus 35 Metern Höhe in ein Wasserbecken hinein und scheint so im Wasser zu verschwinden, führt aber tatsächlich in einen Unterwassertunnel. Adrenalinjunkies und Achterbahnfans finden in Japan also zahlreiche Möglichkeiten, um voll auf ihre Kosten zu kommen.

 

Freizeitpark Japan - für die ganze Familie

 

Wenn es nicht gerade die schnellste Achterbahn der Welt sein muss, sind viele der japanischen Themenparks perfekt für einen Besuch mit der ganzen Familie geeignet. Ein Freizeitpark Japan, der sich besonders gut dafür eignet, ist Tobu World Square. Wer möchte nicht mal eine Weltreise machen und die berühmtesten Bauwerke der Welt bestaunen, wie ägyptische Pyramiden, den Petersdom oder das Taj Mahal? Dafür kann man aber auch einfach nach Japan reisen, denn im Tobu World Square lassen Miniatur-Reproduktionen von 102 weltberühmten Gebäuden und 47 Weltkulturerbestätten die ganze Familie an einem Tag die Welt bereisen.

 

Der etwas andere Vatikan-Besuch im Tobu Wolrd Square

 

Weitere Erlebnisse für Groß und Klein bietet das Edo Wonderland Nikko Edomura. Gleichzeitig lässt sich dort viel über die japanische Kultur und Geschichte lernen. Im Themenpark ist das Leben der Edo Zeit liebevoll und detailliert nachgebildet und wurde deshalb schon oftmals als Filmset benutzt. Während man dort unter anderem wie ein Ninja, Samurai oder Polizist aus der Edo-Zeit trainieren kann, versetzt der Park seine Besucher auch mit Prozessionen, Theater, Kostümen und weiteren kulturellen Erlebnissen in die japanische Vergangenheit - und genau wie der Tobu World Square ist das alles nicht weit entfernt vom wunderbaren Nikko mit seinen Weltkulturerbestätten und Kinugawa Onsen.

 

Eintauchen in die Atmosphäre des alten Edo im Edo Wonderland

 

Ein weiterer auch in Deutschland bekannter Erlebnispark für die ganze Familie ist das Legoland. In den 8 verschiedenen Themenwelten im Legoland Japan Resort in Nagoya findet man über 17 Millionen der beliebten Legosteine, die zum Entdecken, Lernen und Spielen einladen.

 

Zudem bietet Japan für Kinder und Erwachsene einige Themenparks, die sich rund um beliebte Fantasiecharaktere wie Mumins oder Hello Kitty drehen. Die finnischen Kultfiguren Mumins haben im Moominvalley Park in Hanno in der Saitama Präfektur ein eigenes Zuhause fernab ihrer nordischen Heimat, perfekt für einen Besuch mit der ganzen Familie. Anhand von Nachbildungen aus den Büchern, wie ein Mumin-Haus sowie Theater und einer Ausstellung zur Entstehung der Bücher lädt das Mumin-Land zum Entdecken ein.

 

Das Sanrio Puroland dreht sich dagegen um die japanische Kultfigur Hello Kitty. Dort trifft man die berühmte Katze und weitere Sanrio Charaktere bei Live-Shows oder einem Meet & Greet.

 

Coming Soon: Japanische Freizeitparks rund um Ghibli, Nintendo und noch mehr Harry Potter

 

Konzept für die geplante super Nintendo Word der USJs; Foto bereitgestellt von den Universal Studios Japan

 

Zu der Vielzahl der beliebten japanischen Themenparks gesellen sich bald viele weitere Attraktionen, die zur Japanreise locken. So ist ein Erlebnispark rund um das erfolgreiche japanische Animationsstudio Ghibli in Planung. Dieses soll Besuchern Zutritt zu den fantasievollen Filmwelten rund um Chihiro, Totoro und Mononoke bieten. Eine weitere geplante Eröffnung, die sich rund um Film dreht, ist der Harry Potter Themenpark in Nerima. Wem die Harry Potter Erlebnisse in den Universal Studios Osaka noch nicht genug waren, wird sich auf den Themenpark freuen. Denn auch wenn hier noch keine genauen Details feststehen ist sicher, dass der Fokus ähnlich den Harry Potter Studios in London auf den Filmen und ihrer Entstehung liegen soll, sodass Blicke hinter die Kulissen der Filmreihe geworfen werden können. Weiteren Grund zur Vorfreude bietet die interaktive Super Nintendo World. Diese soll bald in den Universal Studios Osaka ihre Pforten für Fans des weltberühmten Spiele-Herstellers öffnen und die Spielwelten von Mario, Luigi & Co. zum Leben erwecken.

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages