Skifahren, wandern und die Aussicht auf den Berg Gozaisho genießen und mit einem Onsen-Besuch zu seinen Füßen verbinden

Fahren Sie mit der Seilbahn auf den 1212 Meter hohen Berg Gozaisho, um Nagoyas nächstgelegenes Skigebiet und eine Vielzahl anderer unterhaltsamer Berggipfelaktivitäten zu erreichen.

Kurzinfo

Der Berg Gozaisho ist bekannt für seine ungewöhnlichen Felsformationen

Hier befinden sich die Nagoya am nächsten gelegenen Skipisten

Anfahrt

Sie können den Berg durch eine Kombination aus Zug, Bus, Wandern und einer Seilbahn erreichen.

Der Berg Gozaisho liegt an der Grenze zwischen Komono in der Präfektur Mie und Higashi-Omi in der Präfektur Shiga, im Zentrum des Quasi-Nationalparks Suzuka.

Von Nagoya aus nehmen Sie den Kintetsu-Nagoya Limited Express bis zum Bahnhof Kintetsu Yokkaichi. Steigen Sie in den Regionalzug um und am Bahnhof Kintetsu Yunoyama Onsen aus. Von hier aus nehmen Sie den Mie Kotsu-Bus nach Sanko Yunoyama Onsen. Von dort aus sind es 10 Minuten zu Fuß zur Seilbahn. Die Anreise dauert etwa 1 Stunde und 20 Minuten.

Gozaisho-Seilbahn

Mit der Gozaisho-Seilbahn kommen Sie von den heißen Quellen von Yunoyama Onsen auf den Gipfel des Bergs Gozaisho. Von den Gondeln aus hat man einen fantastischen Blick auf die Städte Yokkaichi und die Ise-Bucht sowie auf die Suzuka-Gebirgskette.

Fahren Sie Ski im Winter und wandern Sie im Sommer

Mit der Seilbahn erreichen Sie den Gipfel und befinden sich in einem malerischen Skigebiet. Sie finden dort auch zahlreiche Wanderwege mit fantastischem Blick auf die umliegenden Berge.

Berggipfelaktivitäten

Das unter der Seilbahn liegende Gebiet, der so genannte Summit Park, hat den Besuchern viel zu bieten. Dazu gehören gepflasterte Wege für gemütliche Wanderungen, die Naturschule Gozaisho mit Ausstellungen über die lokale Flora und Fauna und drei Aussichtspunkte.

Hier gibt es auch einen Souvenirladen und ein Restaurant, das die lokale Spezialität Gozaisho Curry serviert.

Erleben Sie ungewöhnliche Felsformationen

Einige interessante Felsformationen befinden sich seitlich am Berg Gozaisho und sind von der Gondel aus zu sehen. Darunter der faszinierende quadratische Felsen, der auf zwei weiteren Felsen liegt und unsicher ausbalanciert wird. Die Japaner glauben, dass diese Formation dem Jizo ähnelt, der buddhistischen Schutzgottheit der Kinder.

Stichworte

In der Nähe Berg Gozaisho

mt. gozaisho-yama Natur
Berg Gozaisho Komoro-shi, Mie-ken
yunoyama-onsen hot spring Entspannung
Yunoyama Onsen Mie-gun, Mie-ken
Fall Foliage of Saimyoji Geschichte
Saimyoji-Tempel Gamou-gun, Shiga-ken
Fall Foliage of Hyakusai-ji Geschichte
Hyakusaiji-Tempel Higashiomi-shi, Shiga-ken
Fall Foliage of Kongorin-ji Geschichte
Kongorinji-Tempel Echi-gun, Shiga-ken
Suzuka Circuit1 Attraktion
Suzuka-Rennbahn Suzuka-shi, Mie-ken