Kyu-Furukawa-Gärten 旧古河庭園

Kyu-Furukawa-teien Garden
Kyu-Furukawa-teien Garden

Ein Garten, der japanische mit westlicher Ästhetik verbindet

Kyu-Furukawa-teien ist ein Zeugnis für den Wandel der Zeit mit seinem Landhaus im westlichen Stil auf abschüssigem Gelände. Die Anlage ist umgeben von zwei Gärten, einer im Design und Stil des Westens und der andere mit japanischer Ästhetik. Der Garten wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts angelegt und war ursprünglich in privatem Besitz. 1956 wurde er dann für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Kurzinfo

Im Zentrum des Gartens befindet sich ein Teich namens Shinji Ike, der nach dem chinesischen Kursivzeichen für „Herz“ gestaltet ist

Der westliche Garten wurde von Josiah Conder entworfen, der später als „Vater der modernen japanischen Architektur“ bezeichnet wurde

Dank seiner vielen Rosen ist der Garten im Mai besonders beliebt

Anfahrt

Die nächstgelegenen Bahnhöfe zu Kyu-Furukawa-teien sind die Station Kami-Nakazato an der JR Keihin-Tohoku-Linie und die Station. Nishigahara an der Namboku-Linie der Tokyo-Metro. Der Garten ist nur sieben Gehminuten von beiden Bahnhöfen entfernt.

Nahmen Sie vom Bahnhof Shinjuku aus die JR Yamanote-Linie. An der Station Tabata steigen Sie in die Keihintohoku-Linie um und an der Station Kami-Nakazato aus. Sie können auch die U-Bahn an der Station Shinjuku-sanchome der Marunouchi-Linie der Tokyo-Metro nehmen und in Yotsuya in die Namboku-Linie umsteigen. Steigen Sie an der Station Nishigahara aus.

Stichworte

In der Nähe Kyu-Furukawa-Gärten

Kyu-Furukawa-teien Garden Attraktion
Kyu-Furukawa-Gärten Tokyo-to
Rikugien Garden Attraktion
Rikugien-Garten Tokyo-to
paper museum Kultur
Papiermuseum Tokyo-to
Nezu-jinja Shrine Geschichte
Nezu-Jinja-Schrein Tokyo-to
Yanaka & Nezu & Sendagi & Hongo Area Kultur
Yanesen-Gebiet (Yanaka/Nezu/Sendagi/Hongo) Tokyo-to
Sunshine Aquarium Attraktion
Sunshine-Aquarium Tokyo-to