Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Internationaler Anleger am Hafen von Hakata 博多港国際ターミナル

Hakata Port International Terminal
Hakata Port International Terminal

Unterhaltung, Inselausflüge und internationale Verbindungen

Neben dem Flughafen Fukuoka und dem Bahnhof Hakata ist der Internationale Anleger am Hafen von Hakata einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Fukuokas für nationale und internationale Reisen. Er verbindet Fukuoka mit vielen der nahegelegenen Inseln, z. B. Iki und Tsushima , sowie mit der südkoreanischen Stadt Busan.

Nicht verpassen

  • Namiha no Yu: ein großer, moderner Thermalbad-Komplex neben dem Fähranleger
  • Turm des Hafens von Hakata: die Konkurrenz zur Aussichtsplattform des Fukuoka-Turms Großartige Aussicht zur Nacht und kostenloser Eintritt
  • Inselausflüge: Reif für die Insel? Mit der Fähre gelangen Sie auf eine der atemberaubenden Inseln Kyushus.

Anfahrt

Der Hafen von Hakata ist mit dem Bus erreichbar.

Die Busse Nr. 46 und 99 fahren alle 10 Minuten vom Bahnhof Hakata ab, während die Busse Nr. 20 und 90 alle 15 Minuten vom Bahnhof Tenjin abfahren.

Liebe auf den ersten Blick

Am Internationalen Anleger am Hafen von Hakata befindet sich der Turm des Hafens von Hakata. Dieser ist mit 70 Metern Höhe zwar lange nicht so hoch wie der Fukuoka-Turm, bietet aber ebenfalls einen großartigen Blick auf Fukuoka . Im Gegensatz zum Fukuoka-Turm ist der Eintritt hier kostenlos.

Ein Ort zum Entspannen

Wie die meisten Verkehrsknotenpunkte in Japan hat auch der Internationale Anleger am Hafen von Hakata seinen eigenen Mikrokosmos an Vergnügungsangeboten vorzuweisen. Da wäre zuallererst der Thermalbad-Komplex Namiha no Yu zu nennen, der gegenüber dem Passagieranleger 2 erbaut wurde. Ein Besuch eignet sich perfekt, wenn Sie direkt nach dem Anlegen der Fähre in die japanische Kultur eintauchen wollen. Hier können Sie nur wenige Minuten vom Fähranleger entfernt gemütlich und mit Stil entspannen.

Shopping satt

Bayside Place ist ein Einkaufszentrum mittlerer Größe neben dem Passagieranleger mit verschiedenen Geschäften, von denen viele Souvenirs und regionale Produkte aus Kyushu verkaufen. Das Einkaufszentrum verfügt auch über ein kleines Aquarium mit etwa 3000 Tieren, darunter Meeresschildkröten und tropische Fischarten. Hier können Sie an Bord der Mariera gehen und Kreuzfahrten durch die Hakata-Bucht unternehmen.

Das Tor zu den Inseln

Die Fähren vom Internationalen Anleger am Hafen von Hakata sind unverzichtbar, um die zahlreichen Inseln nördlich und westlich von Fukuoka zu besuchen. Diese Fähren beliefern die Inseln mit Lebensmitteln und stellen eine lebenswichtige Transportverbindung dar. Mit den Fähren lässt sich zumeist günstig und komfortabel reisen. Da viele Übernachtfahrten angeboten werden, müssen Sie keinen Tag mit der Anreise verschwenden. Die Inseln Tsushima und Iki liegen nördlich von Fukuoka, und auch das Goto-Archipel in der Präfektur Nagasaki ist nur eine Übernachtfahrt mit der Fähre entfernt.

Internationale Verbindungen

Der Internationale Anleger am Hafen von Hakata gewinnt für internationale Besucher von Fukuoka immer mehr an Bedeutung. Er ist mit der Fähre nur 2 Stunden von der Stadt Busan an der Südspitze Südkoreas entfernt. Viele reisen auf dieser Route zwischen den beiden Ländern.

Auch Kreuzfahrtschiffe aus China halten regelmäßig hier am Hafen, auch wenn noch keine regelmäßige Fährverbindung mit dem Land besteht.

Zuschauer beim Sumo

In der Nähe des Hafens befindet sich das Fukuoka Kokusai Center, in dem jeden November das große Sumo-Turnier von Fukuoka stattfindet.

Nebenan finden Sie mit dem Sun Palace einen der größten Veranstaltungsorte Fukuokas, in dem schon Künstler wie Jeff Beck und Ringo Starr aufgetreten sind.

Rennen auf dem Wasser

Gegenüber des Fähranlegers liegt ein eher ungewöhnlicher Sportkomplex, in dem Schnellbootrennen stattfinden. Hier werden fast täglich in einer von Lärm und Geschwindigkeit geprägten Atmosphäre Wettkämpfe durchgeführt. Da auf Schnellbootrennen in Japan als eine der wenigen Sportarten gewettet werden darf, ist Glücksspiel im Sportkomplex erlaubt.

Stichworte

In der Nähe Internationaler Anleger am Hafen von Hakata

Hakata Port International Terminal Attraktion
Internationaler Anleger Am Hafen Von Hakata Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Bayside Place Einkaufen
Platz An Der Bucht (Bayside Place) In Hakata Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Entspannung
Namiha No Yu Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Grand Sumo Tournament-AUT Feste & Veranstaltungen
Fukuoka-Sumoturnier Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Asian Art Museum Kunst & Design
Museum Für Asiatische Kunst Fukuoka Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Yatai Food Stalls Essen & Trinken
Yatai-Straßenessen Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
  • HOME
  • Internationaler Anleger am Hafen von Hakata

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info