Tokagure-Ninja-Museum 戸隠流忍法資料館

Tokagure Ninja Museum
Tokagure Ninja Museum

Im Reich der Schattenkrieger

Das Ninja-Museum Togakure in Togakushi nordwestlich der Stadt Nagano widmet sich der alten und heimlichen Kunst des Ninjutsu und den Kriegern, die damals in den umliegenden Bergen übten.

Nicht verpassen

  • Zurechtfinden im ungewöhnlichen Ninja-Haus des Museums
  • Erproben Ihrer Fähigkeiten mit dem Shuriken-Wurfstern
  • Togakushi Ninja Village, Naganos beliebter Ninja-Themenpark

Anfahrt

Das Museum ist einfach mit dem Bus vom Bahnhof Nagano aus erreichbar.

Die Busse Nummer 70 und 71 in Richtung Togakushi bringen Sie zur Bushaltestelle Togakushi Okushairiguchi direkt gegenüber dem Museum.

Eintauchen in die Welt des Ninjutsu

Das Ninja-Museum Togakure widmet sich der örtlichen Togakure-Schule des Ninjutsu, die sich im 12. Jahrhundert entwickelte. Die Krieger dieser Schattenkunst waren in Togakushi mit seinen damals unzugänglichen Bergen ansässig. In diesen Bergen hausten damals schon lange buddhistisch-schamanistische Asketen – so genannte Yamabushi. Aspekte ihrer Philosophie fanden Eingang in die Togakure-Schule.

Aug in Aug mit filmreifen Waffen

In dem auf mehrere Gebäude aufgeteilten Ninja-Museum Togakure können Sie anhand einer Vielzahl von Exponaten und Aktivitäten in die Geschichte der Ninja eintauchen. Ausgestellt werden traditionelle Waffen wie Katana (japanische Schwerter) sowie andere Gegenstände, die man aus alten Ninja-Filmen kennt, wie beispielsweise stählerne Kletterkrallen. Messerähnliche Wurfsterne aus Metall, so genannte Shuriken, werden in mehr Formen und Größen präsentiert, als Sie sich hätten vorstellen können.

Alles über die heimliche Geschichte der Ninja

Zwar springt vor allem die Bewaffnung der Ninja ins Auge. Tatsächlichen machten jedoch Spionage, Infiltration und Heimlichkeit einen Großteil der Ninja-Fertigkeiten aus. Das Entkommen war entscheidend und im Gegensatz zu den Darstellungen in Ninja-Filmen wurde Gewalt in der Regel vermieden.

Zu sehen sind auch historische Bildrollen, die diese Kunst illustrieren, sowie Ninja-Kleidung und -Ausrüstung, was den Besuchern verdeutlicht, dass diese lautlosen Kämpfer auch Menschen waren. Die Wände des Museums sind mit Fotografien von Ninja bei der Ausübung ihrer Kunst bedeckt.

Besuch des Ninja-Hauses

Ein Highlight des Museums ist das Ninja-Haus in einem Nebengebäude. Dieses Haus voller Falltüren und Geheimgänge ist ein wahres Labyrinth, aus dem schwer zu entkommen ist. Sobald Sie es endlich ins Freie geschafft haben, schleichen Sie sich zum Übungsstand und testen Sie Ihre Fertigkeiten beim Shuriken-Wurf.

Das Togakushi-Folklore-Museum auf dem Gelände beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Antiquitäten und Artefakten, die von den Einheimischen in der guten alten Zeit genutzt wurden.

Ninja-Spaß für die Kleinen

Kindern wird Togakushi Ninja Village gefallen, das drei Kilometer vom Ninja-Museum Togakure liegt. In diesem Ninja-Themenpark können Kinder sich als Ninja verkleiden und verstohlen herumschleichen. Dabei können sie Hindernisstrecken im Wald und Kletterwände bewältigen und auf einem Übungsplatz mit Blaspfeilen schießen. Außerdem im Angebot sind Selbstverteidigungskurse und ein Workshop im Shuriken-Wurf.

Ninja auf Zeit?

Es lohnt sich, einen ganzen Tag in der Gegend zu verbringen. Bei entsprechendem Interesse können Sie im Monzen Ninja Dojo in der Stadt Nagano in echtes Ninjutsu-Training reinschnuppern. Der Trainer spricht Englisch und vermittelt gern alle Geheimnisse der mysteriösen Künste. Sie lernen, sich anzuschleichen, den Shuriken zu werfen, Wände zu erklimmen und aus dem zweiten Stock zu springen.

In der Nähe Tokagure-Ninja-Museum

Tokagure Ninja Museum Geschichte
Tokagure-Ninja-Museum Nagano-shi, Nagano-ken
Togakushi Shrine Geschichte
Togakushi-Jinja-Schrein Nagano-shi, Nagano-ken
Togakushi Ninja Village Attraktion
Ninjadorf Für Kinder Nagano-shi, Nagano-ken
myoko highland naena falls trekking course Natur
Naena-Wasserfälle Kamiminochi-gun, Niigata-ken
Omine Castle Geschichte
Omine Castle Nagano-shi, Nagano-ken
Myoko Suginohara Ski Resort Action & Abenteuer
Skiort Myoko Suginohara Myoko-shi, Niigata-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info