Feste & Veranstaltungen

Feuerfest Oniyo 鬼夜火祭り

Daizenji Fire Festival
Daizenji Fire Festival

Fukuoka heißestes Winterfeuerfest mit gigantischen Fackeln

Das Feuerfest Oniyo geht auf eine 1600 Jahre alte Zeremonie zurück, mit der böse Geister ausgetrieben werden sollen. Die schieren Ausmaße des Festes, das Anfang Januar in Daizenji in der Nähe von Fukuoka veranstaltet wird, sind bemerkenswert. Der Höhepunkt des Festes wird erreicht, wenn sechs riesige Fackeln angezündet werden und Männer daran hochklettern und in einem scheinbar wahnsinnigen Rausch tanzen.

Dieses Fest, das ein wichtiges immaterielles Kulturerbe darstellt, gehört zu den drei wichtigsten Feuerfesten in Japan.

Nicht verpassen

  • Das Anzünden der rund 13 Meter langen Fackeln
  • Achten Sie auf herunterfallende Asche und Glut. Es soll zwar Glück bringen, davon getroffen zu werden, Sie können aber auch Verbrennungen davontragen.

Kurzinfo

Die sechs Fackeln werden von den sechs Stadtteilen um den Daizenji-Schrein herum gebaut und instand gehalten.

Die Fackeln bestehen aus Bambus und wiegen jeweils bis zu 1200 Kilogramm.

Anfahrt

Der Veranstaltungsort ist mit dem Zug und einem anschließenden kurzen Spaziergang erreichbar.

Der Daizenji-Tamataregu-Schrein ist mit einer privaten Eisenbahnlinie vom JR-Bahnhof Fukuoka aus erreichbar.

Zu Fuß benötigen Sie vom Bahnhof Nishitetsu Daizenji zum Daizenji-Tamataregu-Schrein 5 Minuten. Die Zugfahrt von Fukuoka aus zum Bahnhof Daizenji dauert rund 45 Minuten.

Das Entzünden des „Teufelsfeuers“

Dieses traditionelle Fest weist eine extrem heiße Tradition auf. Nachdem das „Teufelsfeuer“ entzündet wurde, wird es sieben Tage lang bewacht und anschließend in einer Prozession auf sechs riesige Fackeln übertragen, die jeweils 13 Meter lang sind.

Diese Fackeln werden anschließend mehrere Stunden lang über das Gelände des Daizenji-Tamataregu-Schreins getragen, bevor Sie am Rande des Schreins abgelegt werden.

Vorsicht vor der brennenden Glut

Es soll Glück bringen, von der von den Fackeln herabfallenden Asche oder Glut getroffen zu werden. Allerdings kann dies auch dazu führen, dass Sie neue Kleidung benötigen, da es nicht selten vorkommt, dass die Kleidung hinterher kleine Brandlöcher aufweist.

Die Teilnehmer der Zeremonie sind nur mit einem Lendenschurz gekleidet und werden durch die von den Fackeln ausgehenden Hitze gewärmt. Dies ist insbesondere beeindruckend, da sich die Temperaturen Anfang Januar dem Gefrierpunkt nähern können. Das Fest findet bei jedem Wetter statt.

In der Nähe Feuerfest Oniyo

Daizenji Fire Festival Feste & Veranstaltungen
Feuerfest Oniyo Kurume-shi, Fukuoka-ken
Kurume Kultur
Kurume Kurume-shi, Fukuoka-ken
Daihonzan Naritasan Kurume Temple Geschichte
Daihonzan-Naritasan-Kurume-Tempel Kurume-shi, Fukuoka-ken
Yoshinogari Historical Park Geschichte
Yoshinogari Ruins Kanzaki-gun, Saga-ken
Yoshinogari Historical Park Natur
Historischer Park Yoshinogari Kanzaki-gun, Saga-ken
Yanagawa River rapids ride Action & Abenteuer
Yanagawa-Stocherkahnfahrten Yanagawa-shi, Fukuoka-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info