Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Eisenbahn in der Kurobe-Klamm 黒部峡谷鉄道

Kurobe Gorge Railway
Kurobe Gorge Railway

Eine entspannte Zugreise für Eisenbahn-Enthusiasten und Naturliebhaber

Die Eisenbahn in der Kurobe-Schlucht ist das perfekte Gegengewicht zur Hektik der japanischen Städte und bringt Sie durch malerische Berglandschaften mit atemberaubenden Ausblicken auf Gipfel und Täler.

Nicht verpassen

  • Die berühmten Aussichtspunkte bei Atobiki, der Sarutobi-Schlucht und Keyakidaira
  • Ein Blick auf das Herbstlaub entlang der Route
  • Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Bad in den heißen Quellen in der Nähe des Bahnhofs Kanetsuri

Anfahrt

Begeben Sie sich zunächst zum Bahnhof Unazuki, wo die Eisenbahnlinie beginnt.

Nehmen Sie ab Tokyo den Hokuriku Shinkansen zum Kurobe Unazuki Onsen, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Bahnhof Unazuki Onsen. Die Fahrt dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und ist im Japan Rail Pass enthalten. Um zum Ziel zu gelangen, nehmen Sie anschließend die Toyama Chiho-Eisenbahn, die 25 Minuten für die Strecke braucht und nicht im Japan Rail Pass enthalten ist.

Nehmen Sie ab Kyoto oder Osaka den JR Thunderbird-Schnellzug nach Kanazawa und steigen Sie dann um in den Hokuriku Shinkansen in Richtung Bahnhof Kurobe Unazuki Onsen (siehe oben).

Die Eisenbahn

Die Eisenbahn diente früher dazu, Arbeiter zur Baustelle des Kurobe-Damms zu bringen, und ist mittlerweile in einen Touristenzug einschließlich Aussichtswagen umgewandelt worden. Der Zug fährt die 20 km lange Strecke gemächlich vom Bahnhof Unazuki bis zur Endstation Keyakidaira .

Die 20 Brücken und 40 Tunnel entlang der Bahnstrecke sind reizvolle Sehenswürdigkeiten für Eisenbahnfreunde.

Naturwunder und Kuriositäten

Zu den Highlights der Fahrt gehören die Atobiki-Brücke am höchstgelegenen Punkt der Strecke und die Sarutobi-Schlucht in der Nähe des Zusammenflusses von Kurobe und Babadani.

In der Nähe von Keyakidaira befindet sich außerdem die Okukane-Fußgängerbrücke, die einen 360°- Panoramablick auf die Schlucht und die umliegenden Gipfel ermöglicht.

Entlang der Strecke gibt es viel zu sehen und zu unternehmen, wie zum Beispiel heiße Quellen, Wanderpfade oder Aussichtspunkte. Die Schlucht gehört zu den tiefsten in Japan.

Ideale Reisezeit

Die Eisenbahn fährt von Mitte April bis Ende November, wobei der Herbst den unbestrittenen Höhepunkt der Touristensaison markiert.

Ein Besuch lohnt sich auch jederzeit zwischen April und November. Die noch verschneiten Landschaften am Anfang des Frühjahrs und das frische Grün der Blätter im Mai und im Juni haben ihren ganz eigenen Charme.

Stichworte

In der Nähe Eisenbahn in der Kurobe-Klamm

Kurobe Gorge Railway Attraktion
Eisenbahn In Der Kurobe-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
Unazuki-onsen hot springs Entspannung
Unazuki Onsen Kurobe-shi, Toyama-ken
toyama & around Natur
Kurobe-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
toyama & around Natur
Sarutobi-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
Keyakidaira Natur
Keyakidaira Kurobe-shi, Toyama-ken
The Tateyama Range Natur
Tateyama-Bergkette Nakaniikawa-gun, Toyama-ken
  • HOME
  • Eisenbahn in der Kurobe-Klamm

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info