Ryujin-Hängebrücke 竜神大吊橋

mito area
mito area

Bungee-Sprung von der längsten begehbaren Hängebrücke auf Honshu

Die Ryujin-Hängebrücke in der Präfektur Ibaraki bietet ein einzigartiges und atemberaubendes Abenteuer. Sie befinden sich 100 Meter über dem gähnenden Abgrund und über den nebelverhangenen Ryujin-See. Um Sie herum sehen Sie die grünen, baumbestandenen Berge und über sich nichts als den Himmel.

Kurzinfo

Die Aussicht von der Brücke ist unglaublich

Vom höchsten Punkt der Brücke können Sie sich am Bungee-Seil nach unten stürzen

Das ganze Jahr hindurch werden Feste veranstaltet

Anfahrt

Mit einer Kombination aus Bahn und Bus gelangen Sie zur Brücke.

Nehmen Sie am Bahnhof Ueno die JR Joban Line. Steigen Sie in Mito um auf die JR Mito Line bis zum Bahnhof Hitachi Ota auf der JR Suigun Line. Ab dem Bahnhof Hitachi Ota bringt Sie der Bus in 45 Minuten zur Brücke. Die Bushaltestelle ist Ryujin O-Tsuribashi.

Die längste Fußgänger-Hängebrücke auf der japanischen Hauptinsel

Die Ryujin-Hängebrücke ist ein Wunder moderner Ingenieurskunst. Sie ist 375 Meter lang und ihre Mitte befindet sich 100 Meter über dem Wasser. Sie ist so konstruiert, dass sie das Gewicht von 3500 Personen tragen kann.

Die wechselnden Farben

Die Aussicht von der Brücke ist atemberaubend. Sie ist über den Ryujin-See, ein drachenförmiges Gewässer, das durch einen Damm im Kuji-Fluss entstanden ist, gespannt. Die Brüstungen der Brücke sind ebenfalls mit Drachenbildern verziert.

Jede Jahreszeit besticht durch ihre eigenen Farben, aber am schönsten ist der Herbst mit seinen roten, orangefarbenen und goldenen Schattierungen. Im Frühling und im Sommer ist die Welt um Sie herum üppig und grün.

Der höchste Bungee-Sprung in Japan

Wenn die Überquerung der Schlucht in 100 Metern Höhe für Sie nicht Nervenkitzel genug ist, gibt es auch Bungee-Jumping. Von der Ryujin-Hängebrücke ist der höchste Bungee-Sprung Japans möglich.

Zahlreiche Veranstaltungen während des ganzen Jahres

Das ganze Jahr über finden auf der Ryujin-Hängebrücke verschiedene Veranstaltungen statt, die einen jeweils anderen Blick auf die Schlucht ermöglichen. Am 5. Mai, der in Japan als Tag des Kindes gefeiert wird, ist die Brücke mit tausenden von Drachen in Karpfenform geschmückt.

Zum Laternenfest an der Ryujin-Schlucht Mitte August verwandelt sich das Gebiet um die Brücke in eine magische Welt mit hunderten von Laternen. Im November findet das Ryujin-Kyo Momiji Matsuri statt, mit dem die Herbstfarben gefeiert werden.

Das ganze Jahr über finden auf der Ryujin-Hängebrücke verschiedene Veranstaltungen statt, die einen jeweils anderen Blick auf die Schlucht ermöglichen. Am 5. Mai, der in Japan als Tag des Kindes gefeiert wird, ist die Brücke mit tausenden von Drachen in Karpfenform geschmückt.

Zum Laternenfest an der Ryujin-Schlucht Mitte August verwandelt sich das Gebiet um die Brücke in eine magische Welt mit hunderten von Laternen. Im November findet das Ryujin-Kyo Momiji Matsuri statt, mit dem die Herbstfarben gefeiert werden.

In der Nähe Ryujin-Hängebrücke

mito area Attraktion
Ryujin-Hängebrücke Hitachiota-shi, Ibaraki-ken
Fukuroda Falls Natur
Fukuroda Falls Kuji-gun, Ibaraki-ken
Oku-Kuji Area Natur
Okukuji Kuji-gun, Ibaraki-ken
Tsukimachi Falls Natur
Tsukimachi Falls Kuji-gun, Ibaraki-ken
oarai & hitachinaka Natur
Shizumine-Furusato-Park Naka-shi, Ibaraki-ken
oarai & hitachinaka Natur
Hitachi-Kamine-Park Hitachi-shi, Ibaraki-ken