Park von Burg Iwatsuki 岩槻城址公園

Iwatsuki Jyoshi Park
Iwatsuki Jyoshi Park

Der Park mit historischem Bezug

Der Park von Burg Iwatsuki befindet sich im Iwatsuki-Bezirk von Saitama und wurde um die Ruinen der ehemaligen Burg Iwatsuki herum angelegt. Fast im Zentrum der Kanto-Ebene liegend, war Iwatsuki einst ein wichtiger Standort an der Nikko-Kaido-Straße. Schnuppern Sie Geschichtsluft auf Wanderwegen, die von den ehemaligen Wassergräben der Burg gebildet werden.

Anfahrt

Der Park ist mit dem Zug, Auto oder Taxi erreichbar.

Nehmen Sie von Shinjuku aus die Saikyo-Linie nach Omiya. Steigen Sie dann in Omiya in die Tobu-Noda-Linie um und fahren Sie zum Bahnhof Higashi Iwatsuki. Der Park ist ca. 25 Gehminuten vom Bahnhof oder eine kurze Taxifahrt entfernt.

Eine Grünanlage mit therapeutischer Wirkung

Im Park von Burg Iwatsuki gibt es einen großen Teich, der von der Yatsuhashi-Brücke überspannt wird. Die Brücke ist recht lang und hat leuchtend rote Geländer. Hier kann man den Blick auf den Park genießen, besonders zur Kirschblütenzeit. Im Park stehen fast 700 Kirschbäume, die im Frühjahr blühen. Um den Teich herum stehen auch Schwertlilien und andere Blumen.

Der Park ist von üppigen Wäldern umgeben, durch die sich lauschige Pfade schlängeln. Auch an einen Spielplatz für Kinder wurde gedacht. Es gibt dort auch einen Baseballplatz, Tennisplätze und eine alte Lokomotive, die man bestaunen kann.

In der Nähe Park von Burg Iwatsuki

Iwatsuki Jyoshi Park Geschichte
Park Von Burg Iwatsuki Saitama-shi, Saitama-ken
Iwatsuki Area Kultur
Iwatsuki Saitama-shi, Saitama-ken
The Omiya Bonsai Art Museum Kunst & Design
Bonsaimuseum Omiya Saitama-shi, Saitama-ken
The Omiya Bonsai Art Museum Kultur
Bonsaidorf Omiya Saitama-shi, Saitama-ken
Omiya Park Natur
Omiya-Park Saitama-shi, Saitama-ken
Hikawa Shrine Geschichte
Hikawa-Jinja-Schrein Saitama-shi, Saitama-ken