Den Alltag auf den Kerama-Inseln weit hinter sich lassen

Wer während seiner Japan-Reise eine Übernachtung auf einer der Inseln um Naha plant, dem sei die Insel Zamami wärmstens empfohlen.

Es ist die zweitgrößte der Kerama-Inseln , doch mit ihrem einzigen Dorf und einer Bevölkerung von 600 Menschen bleibt sie ein unberührtes Paradies in einem smaragdblauen Meer.

Kurzinfo

Die Buckelwalbeobachtungszeit beginnt im Januar

Auf der Insel steht im ganzen Dorf kostenloses WLAN zur Verfügung, doch am besten ist die Verbindung am Hafen

Der Blauton des Wassers ist hier so einmalig, dass sogar eine Farbe nach ihm benannt ist: Kerama-Blau

Anfahrt

Die Schnellfähre vom Tomari-Hafen in Naha nach Zamami benötigt zwischen 50 und 70 Minuten und fährt vier- bis sechsmal am Tag. Es besteht auch eine Autofährverbindung, die einmal am Tag abfährt und doppelt so lange braucht.

Unberührte Sandstrände und unvergessliche Erlebnisse

Schnorchler oder Taucher sollten sich den Strand von Furazami ansehen. Das kristallklare Wasser und üppige Meeresleben nahe der Küste sind Naturwunder, die nur darauf warten, entdeckt zu werden.

Es gibt Geschäfte, in denen man Tauchausrüstung ausleihen kann, WC-Anlagen, Duschen, und ein Strandhäuschen mit einer guten Auswahl an Gerichten und Erfrischungsgetränken.

Der Ama-Strand ist dagegen etwas einfacher, er bietet Dusch- und WC-Anlagen, aber nicht viel mehr. Der Strand hingegen ist wunderschön, und da das Wasser relativ flach ist, eignet es sich perfekt für Familien mit kleinen Kindern.

Für die guten Schnorchelstellen müssen Entdecker allerdings weiter rausschwimmen. Wer sich bis dahin vorwagt, erhält die Chance, einen Blick auf eine der Meeresschildkröten zu erhaschen, die in der Bucht öfter anzutreffen sind.

Vom Strand zu den Gipfeln

Abseits der Küste besteht die Insel hauptsächlich aus waldbedeckten Hügeln. Es gibt tolle Wanderwege, die größtenteils unvermeidlich nach oben führen, doch nach dem Aufstieg werden Wanderer mit spektakulären Ausblicken belohnt.

Der Blick vom Berg Takatsuki, dem höchsten Punkt der Insel, ist besonders beeindruckend.

In der Nähe Zamami-Insel

Zamami-jima Island Natur
Zamami-Insel Shimajiri-gun, Okinawa-ken
Nishibama Natur
Nishibama-Strand Shimajiri-gun, Okinawa-ken
Aka Island Natur
Aka-Insel Shimajiri-gun, Okinawa-ken
Tokashiki-jima Island Natur
Tokashiki-Insel Shimajiri-gun, Okinawa-ken
KOKUSAI DORI Einkaufen
Kokusaidori-Straße Naha-shi, Okinawa-ken
DFS Galleria Okinawa Einkaufen
T Galleria Naha-shi, Okinawa-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info