Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Ein See mit heißen und kalten Quellen

Der Kinrin-See ist für seinen Morgennebel berühmt, der entsteht, wenn sich das aufsteigende Wasser aus den heißen und kalten Quellen vermischt. Der Name geht auf einen konfuzianischen Gelehrten zurück, der eines Tages bei Sonnenuntergang einen Fisch mit goldenen Schuppen im Wasser sah.

Nicht verpassen

  • Der Anblick des Sees im Nebel an einem Herbst- oder Wintermorgen
  • Die Kunstmuseen an der Hauptstraße zwischen Yufuin und dem See
  • Der kleine Schrein am Südende des Sees

Anfahrt

Die Anreise zum See erfolgt mit der Bahn und dann zu Fuß.

Der Bahnhof Yufuin wird von der Kyudai-Hauptlinie mit Expresszügen nach Hakata und Beppu bedient. Von diesem Bahnhof aus ist der Kinrin-See 25 Minuten zu Fuß entfernt.

Die Gegend erkunden

Nehmen Sie einen der Wanderwege um den See, um die großartigen Ansichten zu genießen und sich einigen der typischen Pflanzen und Tiere der Gegend zu nähern.

Am Ufer des Sees gibt es viele Onsen, Restaurants und Cafés. Sie können auch das öffentliche Badehaus Shintanyu nutzen.

Kunstmuseen

Schauen Sie sich auch die Kunstmuseen in der Gegend an. Viele von ihnen zeigen Werke von Künstlern, die eine besondere Bindung zu Yufuin haben.

In der Nähe Kinrin-See

Lake Kinrin-ko Natur
Kinrin-See Yufu-shi, Oita-ken
Entspannung
Sansou Murata Yufu-shi, Oita-ken
Yufuin-onsen Hot Spring Entspannung
Yufuin Onsen Yufu-shi, Oita-ken
Mt. Yufu Natur
Berg Yufu Yufu-shi, Oita-ken
Kyushu Natural Zoological Park African Safari Themenpark
Afrikanische Safari Usa-shi, Oita-ken
Myoban Onsen Entspannung
Myoban Onsen Beppu-shi, Oita-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info