Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Peace Memorial Park

DESTINATION Chugoku

Chugoku

Yamaguchi
Yamaguchi Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade, um Kalksteinhöhlen, ruhige Strände und eine alte Burgstadt in Yamaguchi zu entdecken Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade, um Kalksteinhöhlen, ruhige Strände und eine alte Burgstadt in Yamaguchi zu entdecken
Shimane
Shimane Um Shimane und seine Naturschönheit, unberührte Strände, eine ehemalige Silbermine und eines der wichtigsten Heiligtümer Japans, rankt sich die Mythologie Um Shimane und seine Naturschönheit, unberührte Strände, eine ehemalige Silbermine und eines der wichtigsten Heiligtümer Japans, rankt sich die Mythologie
Tottori
Tottori Tottori, die am dünnsten besiedelte Präfektur Japans, ist ein Reiseziel, das reiche Natur bietet und sich im Laufe der Jahrhunderte kaum verändert hat – und doch kennen es nur wenige Tottori, die am dünnsten besiedelte Präfektur Japans, ist ein Reiseziel, das reiche Natur bietet und sich im Laufe der Jahrhunderte kaum verändert hat – und doch kennen es nur wenige
Hiroshima
Hiroshima Die Natur von Hiroshima – das Seto-Binnenmeer, bewaldete Berge und naturbelassene Gewässer – bildet den Rahmen, wenn Sie die Friedensmahnmale der Präfektur, Schreine und Museen erkunden Die Natur von Hiroshima – das Seto-Binnenmeer, bewaldete Berge und naturbelassene Gewässer – bildet den Rahmen, wenn Sie die Friedensmahnmale der Präfektur, Schreine und Museen erkunden
Okayama
Okayama Atemberaubende Gärten, eine imposante Burg und das historische Kanalviertel Kurashiki machen Okayama zu einer interessanten Destination Atemberaubende Gärten, eine imposante Burg und das historische Kanalviertel Kurashiki machen Okayama zu einer interessanten Destination

Die wenig bereiste Chugoku-Region zeichnet sich durch ländliche Schönheit, lohnende Wanderwege und eine große historische Bedeutung aus

Mit seiner bekannten Geschichte und seinem berühmten schwebenden Schrein lässt sich Hiroshima nur schwer übersehen, aber dieses beliebte Ziel ist nur das Tor zu Japans weniger erkundeten Westgrenze. Folgen Sie dem Sanyo Shinkansen weiter nach Westen und Sie werden idyllische Küstenstädte und Gelegenheiten zum Inselhopping auf dem Seto-Binnenmeer entdecken. Weiter geht es nach Kyushu und Shikoku. Wagen Sie sich auf der weniger befahrenen Straße ins Inland, und Ihre Anstrengungen werden mit Wanderungen auf atemberaubenden Gipfeln wie dem Berg Daisen, traumhaften Naturlandschaften und den aufregenden Besichtigungen von Shimane und Tottori belohnt.

Nicht verpassen

  • Hiroshimas berühmter schwebender Schrein und Okunoshima, eine von Hasen beherrschte Insel
  • Der Iwami-Kagura-Tanz – eine unbedingt sehenswerte Darbietung
  • Die gut erhaltene Burgstadt Hagi und ihr lokaler Töpferstil
  • Befahren Sie den Shimanami Kaido über das glitzernde Seto-Binnenmeer mit dem Fahrrad

Besucherfotos

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info