Tennoji & Abeno Area

OSAKA Tennoji Comeback von Osakas altem Stadtzentrum

Comeback von Osakas altem Stadtzentrum

Tennoji und das umgebende Viertel Shinsekai sind Highlights in Osaka, die zahlreiche kulinarische Genüsse, einen weltberühmten Tempel und vieles mehr bieten.

Nicht verpassen

  • Einen Besuch des Abeno Harukas, dem höchsten Gebäude in Japan
  • Probieren der berühmten Spezialität Kushikatsu von Osaka (frittierte Spießchen mit Fleisch und Gemüse) in Shinsekai
  • Einen Ausflug zum ältesten, offiziellen buddhistischen Tempel in Japan, der eine Pagode mit fünf Stockwerken beherbergt
  • Den Shitennoji-Tempel mit seinem berühmten Flohmarkt jeden Monat am 21. und 22.

Anfahrt

Tennoji ist ein wichtiger Knotenpunkt und daher von vielen Orten aus zu erreichen. Nehmen Sie vom Internationalen Flughafen Kansai den Schnellzug auf der JR Line bis zum Bahnhof Tennoji. Fahren Sie vom Bahnhof Osaka/Umeda mit der U-Bahn-Linie Midosuji oder der JR Osaka Loop Line.

„Deep“ aus gutem Grund

Die Bewohner von Osaka verwenden den aus dem Englischen stammenden Begriff „deep“, um die Atomsphäre der Gegend zu beschreiben. Sie beziehen sich dabei auf die volkstümlichere Art der dunkleren Straßen und Einrichtungen.

Auch wenn die Straßen rund um den Bahnhof Tennoji erst kürzlich um den Abeno Harukas neu gestaltet wurden, können Sie ahnen, was Japaner mit „deep“ meinen, wenn Sie durch die unberührten Gässchen schlendern.

Dem Himmel so nah auf dem höchsten Wolkenkratzer Japans

Auf 300 Metern bietet der Abeno Harukas einen Rundumblick über das gesamte Stadtgebiet. Lösen Sie ein Ticket und fahren Sie bis ganz nach oben, um die riesige Stadt unter Ihnen zu betrachten. Auch für Kauflustige ist das Gebäude mit seinen Geschäften mit hochwertigen Konsumgütern in den ersten 12 Stockwerken äußerst attraktiv. Außerdem befinden sich im Gebäude Restaurants, Cafés, ein Kunstmuseum und ein Hotel.

Entdecken Sie in Shinsekai, wie Osaka vor 100 Jahren aussah

Erbaut in den frühen 1900er Jahren bietet Shinsekai einen Einblick in das Japan früherer Generationen. Das Land begann in den 1860er Jahren mit der Modernisierung, bei der sich Design und Kultur nach westlichem Vorbild im Alltag integrierten. Durch Verschmelzung mit Japans eigenen Wertevorstellungen ergibt sich ein schrilles und kühnes Bild. Erleben Sie diese kulturelle Kreuzung hautnah in Shinsekai bei einem kalten Bier und einer üppigen Portion frittierter Speisen.

Entspannen im Tennoji-Park

Legen Sie im kürzlich neu gestalteten Tennoji-Park eine Pause ein. An den Wochenenden werden die Grünflächen von glücklichen, jungen Familien bevölkert, die im Park im Schatten des riesigen Harukas-Turms ein Picknick veranstalten und spielen. Hier ist der perfekte Ort, um ein Gefühl für die Umgebung zu bekommen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Abenteuer aufbrechen.

Besuch des Shitenno-ji-Tempels und Erkundung der Ursprünge des Buddhismus in Japan

Der Shitennoji-Tempel ist der älteste, offizielle Tempel in Japan und bietet darüber hinaus eine Pagode mit fünf Stockwerken, eine einmalige Architektur und zahlreiche Festlichkeiten je nach Jahreszeit. Der Tempel ist nicht nur bei Touristen beliebt, sondern auch bei Einheimischen, die hier vor allem während der Obon-Feiertage im Herbst zusammenkommen.

Ein großes Ereignis ist das Doya Doya-Fest, bei dem junge Männer halb nackt mit kaltem Wasser übergossen werden. Das riesige Gelände des Tempels bietet einen Rückzugsort von der dichten umliegenden Stadt.

Gaumenfreuden mit Osakas klassischer Ess- und Trinkkultur

Haben Sie die schmalen Bars bemerkt, in denen es nur Stehplätze gibt und die von Japanern mittleren Alters und älteren Japanern sehr gut besucht werden? Diese Bars werden „Tachinomi“ (Stehbars) genannt und sind insbesondere in der Gegend von Tennoji und Shinsekai zu finden. Nehmen Sie einen Drink zusammen mit einheimischen Arbeitern und Angestellten ein, die in der ungezwungenen Atmosphäre eines Tachinomis für lebhafte Gespräche zusammenkommen.

Neben einem Tachinomi müssen Sie in Shinsekai unbedingt Osakas berühmtes Kushikatsu (frittierte Spießchen) kosten. Probieren Sie sich durch die große Palette an fein geschnittenem Fleisch, Fisch und Gemüse mit köstlich krosser Panade.

Referenzlink

In der Nähe Tennoji

Tennoji & Abeno Area Attraktion
Osaka Tennoji
Shiten'no-ji Temple Geschichte
Osaka Shitennoji-Tempel Osaka-fu
AWINA OSAKA
Osaka Awina Osaka Banquet Halls
Shinkabukiza Theater Osaka Kultur
Osaka Shinkabukiza Osaka-fu
Uemachi
Osaka Uemachi Kaiseki (Traditional Multi-Course Meal)
Tennoji Park Natur
Osaka Tennoji-Park Osaka-fu
Shinsekai Kultur
Osaka Shinsekai Osaka-fu
Daruma
Osaka Daruma Fried Skewers (Meat and Vegetables)
Kitayama
Osaka Kitayama Buffet
ZK
Osaka Zk French Cuisine
E o bernard loiseau signature
Osaka E O Bernard Loiseau Signature French Cuisine
Hamatou
Osaka Hamatou Fugu (Puffer Fish / Blowfish)
Kisshan
Osaka Kisshan Yakiniku (BBQ)
WANOMIYA
Osaka Wanomiya Steak
SUSHI WATARU
Osaka Sushi Wataru Sushi
Jihey
Osaka Jihey Fugu (Puffer Fish / Blowfish)
DOURAKU
Osaka Douraku Yakiniku (BBQ)
Tembimbou
Osaka Tembimbou Sashimi (Raw Sliced Fish)
hongkongrou
Osaka Hongkongrou Chinese
Uoman
Osaka Uoman Seafood
Hatsuse
Osaka Hatsuse Okonomiyaki
WANOMIYA
Osaka Wanomiya Steak
Mitsutomi
Osaka Mitsutomi Fugu (Puffer Fish / Blowfish)
ITADAKIMASU
Osaka Itadakimasu Steak
Teppanjinjya
Osaka Teppanjinjya Japanese Other