Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Totoro Forest

SAITAMA Tokorozawa Tokorozawa – Geburtsort der japanischen Luftfahrt und Vorbild für „Mein Nachbar Totoro“

Tokorozawa – Geburtsort der japanischen Luftfahrt und Vorbild für „Mein Nachbar Totoro“

Tokorozawa ist vor allem als Geburtsort der japanischen Luftfahrt bekannt. Die betriebsame Pendlerstadt in der Nähe von Tokyo ist voller Geschäfte, Restaurants, hervorragender Museen und Parks.

Nicht verpassen

  • Tiefe Einblicke in die Geschichte der japanischen Luftfahrt
  • Fahrgeschäfte im Seibuen-Vergnügungspark
  • Der nahe gelegene Totoro-Wald und seine Stauseen

Anfahrt

Tokorozawa ist mit dem Zug nur 30 Minuten vom großen Bahnhof Ikebukuro in Tokyo entfernt.

Am besten reisen Sie mit der Bahn nach Tokorozawa. Die Seibu Ikebukuro Line fährt direkt vom Bahnhof Ikebukuro in Tokyo nach Tokorozawa. Sie können auch die Seibu-Shinjuku Line nehmen, die beim Bahnhof Seibu-Shinjuku in Kabukicho beginnt.

Höhenflüge im Luftfahrtmuseum von Tokorozawa

Die Hauptattraktion dieser lebendigen, günstig gelegenen Pendlerstadt ist das Luftfahrtmuseum. Es befindet sich im Kokukoen, einem großen Park in der Mitte von Tokorozawa, und wurde auf alten Landepisten aus der Frühzeit der Luftfahrt errichtet.

Im Luftfahrtmuseum von Tokorozawa dreht sich alles um die Geschichte der japanischen Luftfahrt. In der riesigen Haupteingangshalle hängen Flugzeuge und Hubschrauber von der Decke. Das Museum verfügt über eine umfassende Sammlung von klassischen Flugzeugen. In einige davon können Sie sogar hineinklettern.

Werden Sie zum Fluglotsen

Eine der beliebtesten Attraktionen des Museums ist der Tower-Simulator. Ausstellungen und Videoinstallationen im zweiten Stock des Museums beschreiben die Geschichte der Luftfahrt in Japan.

Spaß für die ganze Familie im Seibuen-Vergnügungspark

Wenn Sie mit Kindern in Tokorozawa sind, sollten Sie mit ihnen in den Seibuen-Vergnügungspark gehen. Es gibt hier 20 Fahrgeschäfte für Kinder aller Altersstufen, darunter auch ein Karussell und kleinere Attraktionen für die Jüngeren. Eine der beliebtesten Attraktionen ist die Märchenstadt, eine Traumwelt mit Hello Kitty und anderen Figuren der Sanrio-Familie.

Der Park ist geräumig und voller Bäume. Er ist insbesondere im Frühjahr zur Kirschblüte beliebt, aber auch in allen anderen Jahreszeiten einen Besuch wert. Im Sommer können Sie hier den Wasserpark besuchen und im Winter auf dem Teich Schlittschuh laufen.

Einkaufen in Tokorozawa

Gleich am Ausgang des Bahnhofs Tokorozawa befindet sich die Prope-Straße, eine Einkaufsstraße, deren Name sich vom Wort „Propeller“ ableitet. Diese Straße ist stets voller Menschen und mit Geschäften, Restaurants und Kneipen gesäumt.

Wenn Ihnen der Sinn mehr nach besonderem Essen und Trinken steht, sollten Sie dagegen die Sakazuki Yokocho aufsuchen. In dieser kleinen Einkaufsstraße finden Sie familiengeführte Restaurants und Bars. Die schmale Allee bietet eine breite Palette einzigartiger Etablissements.

Wandern im Totoro-Wald

Wandern Sie durch das unberührte Grün des Totoro-Waldes. Der Totoro-Wald ist ein ausgedehnter Park voller Wanderwege, Schreine, Tempel und alter Gebäude.

Die Inspiration für Ghibli

Der offizielle Name des Waldgebietes lautet Sayama-Hügelland. Seinen Spitznamen hat er aufgrund seiner Verbindung mit dem von Studio Ghibli produzierten Film „Mein Nachbar Totoro“ erhalten. Der Wald soll angeblich Inspiration für den Schauplatz des Films gewesen sein.

Die Hauptattraktion des Totoro-Waldes ist das Haus der Kurosuke. In dem altertümlichen Gebäude befindet sich eine lebensgroße Statue von Totoro umgeben von Kurosuke, den schwarzen Rußgeistern aus dem Film. Des Weiteren gibt es hier ein altes Lagerhaus und eine Teefabrik aus der Meiji-Ära.

In der Nähe Tokorozawa

Totoro Forest Attraktion
Saitama Tokorozawa
Totoro Forest Natur
Saitama Totoro-Wald Saitama-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info