Haneda Airport Haneda Airport

TOKYO Um den Flughafen Haneda Tokyos erster Flughafen und wichtigster Inlands-Verkehrsknotenpunkt

Flughafen Japan: Haneda - der Airport für nationale Flüge

Zwei große internationale Flughäfen bedienen die Region Tokyo: Narita und Haneda . An beiden gibt es rund um die Uhr internationale wie auch nationale Flüge, jedoch ist Haneda deutlich zentraler zur Innenstadt von Tokyo und Yokohama gelegen, weswegen er von vielen Reisenden für den Tokyo Urlaub bevorzugt wird. Der Japan Flughafen Haneda ist der erste Flughafen Tokyos und die primäre inländische Basis der zwei größten japanischen Fluggesellschaften: Japan Airlines (JAL) und All Nippon Airways (ANA). Die meisten Inlandsflüge von und nach Tokyo starten am Flughafen Haneda. Durch seine zentrale Lage, schnellen Transportmöglichkeiten und Kurzzeitunterkünfte eignet sich Haneda als guter Ausgangspunkt für die Japanreise.

Nicht verpassen auf der Japanreise

  • Besuch des Ota-Frischwarenmarkts
  • Die Tokyo Monorail für eine unvergleichliche Fahrt in die Stadt
  • Übernachtung in einem Kapselhotel, das wie die erste Klasse im Flugzeug gestaltet ist

Die Entwicklung von Haneda Airport

Heute fertigt der Flughafen über 60 Millionen Passagiere jährlich ab, womit er der verkehrsreichste Flughafen Japan und einer der größten weltweit ist. Haneda wurde 1931 eröffnet und war Tokyos und Yokohamas Flughafen für Auslands- und Inlandsflüge.

 

 

 

 

1978 eröffnete der Flughafen Narita und übernahm den Großteil des internationalen Flugverkehrs von Tokyo, während Haneda weiterhin die meisten Inlandsflüge anbietet. Seit der Fertigstellung der neuen Startbahn und des neuen internationalen Terminals im Jahr 2010 bietet Haneda wieder mehr internationale Routen an, somit kann Haneda bei der Japanreise für den Flug nach Japan von Europa aus angeflogen werden.

Übernachtung am Flughafen

Da das internationale Terminal von Haneda rund um die Uhr geöffnet ist, finden sich in der nächsten Umgebung zahlreiche flexible Unterkünfte für Reisende mit späten oder frühen Flügen. Bei jedem der drei Terminals gibt es ein eigenes Hotel, das für einen komfortablen Start oder Abschluss der Japanreise sorgt.

 

 

Für diejenigen, die im Terminalbereich bleiben wollen, gibt es das Royal Park Hotel The Haneda im internationalen Terminal 3, das Haneda Excel Hotel Tokyu in Terminal 2 und in Terminal 1 das First Cabin Tokyo Haneda, ein Kapselhotel, das wie die erste Klasse im Flugzeug gestaltet ist. In der Nähe gibt es auch weitere Hotels, von denen die meisten einen kostenlosen Shuttle-Service anbieten.

Fahrt mit der Monorail-Bahn

Die ursprünglich für die Olympischen Spiele 1964 gebaute Tokyo Monorail ist eine ziemlich einzigartige Transportmöglichkeit zum und rund um den Flughafen Haneda. Von der Monorail-Bahn, die alle drei Terminals bedient, bietet sich auf der etwa 15-minütigen Fahrt zum Bahnhof Hamamatsucho ein Ausblick auf die Bucht von Tokyo. Vom Bahnhof Hamamatsucho kann man auf die Yamanote Line, Tokyos wichtigste Ringlinie, umsteigen.

 

 

Ota-Markt, Aussichtsplattformen und Shopping im Flughafen Tokyo

Im Japan Flughafen Haneda gibt es viel zu tun und zu entdecken. Als verkehrsreichster Flughafen Japan wird dort alles geboten, was man von einem modernen nationalen und internationalen Flughafen erwarten kann. Kostenloses WLAN, Flughafenlounges und eine Vielzahl an Essens- und Einkaufsmöglichkeiten stehen wartenden Reisenden zur Verfügung.

 

Ein guter Zeitvertreib für die Wartezeit zwischen Flügen bietet ein Besuch des Ota-Markts. Der Ota-Markt ist einer der größten Märkte Japans. Mit über 100.000 Quadratmetern ist er größer als der Tsukiji-Fischmarkt und bietet eine riesige Auswahl an Obst, Gemüse und Fisch. Der Ota-Markt ist nur eine Haltestelle vom Flughafen entfernt und eine ausgezeichnete Möglichkeit, einige der besten lokalen Produkte aus der Stadt und der Umgebung zu probieren.

Von den Aussichtsdecks kann man vor der Kulisse Tokyos den Flugzeugen beim Starten oder Landen zusehen, während man sich mit einem Glas von Hanedas ureigenen Craft-Bier, dem Sky Ale, erfrischt. In der Edo Koji-Einkaufszone kann man in die Vergangenheit eintauchen und in Tokyo Pop Town gibt es ein breites Angebot an Animes, Mangas und Artikeln der verschiedensten Charaktere um einen eigenen Popkultur-Artikel zu ersteigern.

 

Anfahrt

Der Flughafen Haneda ist leicht per Bahn oder Monorail von der Innenstadt Tokyos erreichbar. Vom Bahnhof Shinjuku oder vom Bahnhof Shibuya nimmt man die JR Yamanote Line oder die JR Keihin-Tohoku Line zum Bahnhof Hamamatsucho, dort steigt man dann um auf die Tokyo Monorail zum Flughafen Haneda . Expresszüge benötigen 13 Minuten. Alternativ kann man auch die Keikyu Airport Line von Shinagawa nehmen. Fahrten von Shinagawa dauern in der Regel bis zu 30 Minuten.

 

Außerdem gibt es eine Reihe von Limousinenbussen zum Flughafen Haneda , die im 30- bis 60-Minuten-Takt vom Bahnhof Tokyo sowie von einigen der größeren Hotels abfahren. Taxifahrten werden zu Pauschalpresien angeboten, allerdings kosten Nachtfahrten und Expressway-Fahrten extra.

 

Bei der Planung der Japanreise ist zu beachten, dass die öffentlichen Verkehrsmittel in Tokyo nicht rund um die Uhr fahren. Das internationale Terminal kann morgens mit den ersten Verbindungen über die Tokyo Monorail und Keikyu-Bahnen zwischen 5.15 Uhr und 5.30 Uhr erreicht werden. Ab etwa 4.30 Uhr fahren Busse von Tokyos Zentrum und Yokohama am frühen Morgen. Wer spät am Abend oder in der Nacht die Reise nach Japan antritt und in Haneda landet, sollte beachten, dass die letzten Züge oder Busse in die Stadt kurz nach Mitternacht abfahren.

In der Nähe Um den Flughafen Haneda

Haneda Airport Weitere
Tokyo Um Den Flughafen Haneda
Haneda Airport Weitere
Tokyo Flughafen Haneda Tokyo-to
FLYER'S TABLE
Tokyo Flyer's Table Italian Cuisine
Mrs Istanbul
Tokyo Mrs Istanbul Turkish
Air Bic Camera Haneda Airport Terminal 3 Store
Tokyo Air Bic Camera Haneda Airport Terminal 3 Store Electronics store
Indeian Restaurant Puza
Tokyo Indeian Restaurant Puza Indian Curry
SUSHIDOKOROMATSUMOTO
Tokyo Sushidokoromatsumoto Sashimi (Raw Sliced Fish)
Moriiro
Tokyo Moriiro Soba Noodles
Tsubasa Kamataten
Tokyo Tsubasa Kamataten Gyoza (Chinese dumplings)
RAIFU ICHIBA Kamataten
Tokyo Raifu Ichiba Kamataten Izakaya (Japanese Style Pub)
Tonkatsu Hagamatakigohan Tonkatsu Daiki Kamata
Tokyo Tonkatsu Hagamatakigohan Tonkatsu Daiki Kamata Tonkatsu (Panko-Fried Pork Cutlets)
Sumiyoshi
Tokyo Sumiyoshi Soba Noodles
YAKINIKUREIMENTECCYANKAMATATEN
Tokyo Yakinikureimenteccyankamataten Yakiniku (BBQ)
toki
Tokyo Toki Seafood
Daruma
Tokyo Daruma Kaiseki (Traditional Multi-Course Meal)
Chukaizakaya Ishikawayashokudoh
Tokyo Chukaizakaya Ishikawayashokudoh Chinese
Waimbaru NATURA65Kitchen
Tokyo Waimbaru Natura65kitchen Izakaya (Japanese Style Pub)
BENVENUTO
Tokyo Benvenuto Italian Cuisine
YUZURUHASAN
Tokyo Yuzuruhasan Izakaya (Japanese Style Pub)
CHEZ MADU Gurandeyuokamata
Tokyo Chez Madu Gurandeyuokamata Café
YAKITORIKAWAMUHKAWASAKITEN
Kanagawa Yakitorikawamuhkawasakiten Yakitori (Grilled Chicken Skewers)
CYUUKASOBAYUI
Tokyo Cyuukasobayui Ramen
Tenfuku
Tokyo Tenfuku Tempura (Deep Fried Shrimp and Vegetables)
Ikegami-Honmon-ji Temple Geschichte
Tokyo Ikegami-Honmonji-Tempel Tokyo-to
AIR BICCAMERA AQUA CITY ODAIBA STORE
Tokyo Air Biccamera Aqua City Odaiba Store Electronics store

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages