Mt. Kirishima

KAGOSHIMA Kirishima Entdecken Sie das Land der Götter, tief in den Bergen

Entdecken Sie das Land der Götter, tief in den Bergen

Entfliehen Sie in die nebligen Bergwälder von Kirishima, dem Schauplatz des japanischen Schöpfungsmythos. Schöpfen Sie neue Energie aus der Heilkraft der heißen Quellen und genießen Sie die frische Bergluft.

Nicht verpassen

  • Wanderwege mit atemberaubendem Bergblick
  • Entspannende, heiße vulkanische Quellen
  • Den majestätischen Kirishima-jingu-Schrein
  • Das Kirishima Freilichtmuseum

Anfahrt

Kirishima ist mit Bus und Bahn erreichbar. Sie können natürlich ein Auto mieten und auch die Umgebung erkunden.

Kirishima liegt nordöstlich der Stadt Kagoshima an der Grenze zur Präfektur Miyazaki . Sie erreichen es in einer Stunde mit dem Nahverkehrszug oder in 50 Minuten mit dem Schnellzug vom Bahnhof Kagoshima Chuo aus. Doch das ist nicht irgendeine Fahrt mit einem alten Zug – der legendäre JR Kyushu Hayato no Kaze verfügt über eine Beobachtungslounge, von der aus Sie den Blick auf den Vulkan Sakurajima und die Kinko-Bucht genießen können. Der Zug fährt auch durch den historischen Bahnhof Kareigawa.

Kirishima ist mit dem Bus vom Flughafen Kagoshima aus erreichbar, aber vermutlich haben Sie am meisten von Ihrem Ausflug nach Kirishima, wenn Sie ein Auto mieten.

Malerischer Bergblick

Kirishima verfügt über ein Netz von Wanderwegen, die von leicht bis ziemlich anspruchsvoll reichen und bis auf das Dach von Kyushu führen – an den Punkt, an dem angeblich die Anfänge Japans liegen. Nach der japanischen Mythologie stieg der Gott Ninigi no Mikoto am Berg Takachiho zur Erde hinab, stieß seinen Dreizack in die Bergspitze und brachte dem Land den Frieden.

Kirishima Onsen-Resort mit heißen Quellen

Der Kirishima Ridge Trail ist eine 12 Kilometer lange Strecke entlang des Hauptbergkamms, für die Sie etwa sechs Stunden benötigen. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an einigen der atemberaubendsten Bergkulissen Japans und der malerischen Aussicht auf den Onami-See vorbei.

Die Gegend ist bekannt für ihre vielen Hirsche, und Sie haben eine gute Chance, sie auf Ihrer Wanderung im Unterholz zu beobachten. Planen Sie Ihre Route sorgfältig und überprüfen Sie die Fahrpläne für Ihre Rückfahrt.

Entspannen in vulkanischem Wasser

Nach einer langen Wanderung können Sie sich in einer der vielen heißen Quellen der Gegend erholen. Kirishima Onsen , hoch in den Bergen gelegen, gehört zu den bekanntesten Thermalbädern Japans. Übernachten Sie in einem der vielen traditionellen Ryokan-Gasthäuser in der Gegend und tauchen Sie in das Heilwasser ein. Es ist eine herrliche Gelegenheit, Körper und Geist zu erfrischen und die belebende Bergluft einzuatmen.

Die ersten Samurai-Flitterwochen

Der Samurai-Rebell Sakamoto Ryoma und seine Frau Oryo Kirishima besuchten Kirishima, nachdem er 1866 in der Schlacht im Teradaya Inn in Kyoto verwundet worden war. Seither wird dieser Besuch als „Japans erste Flitterwochen“ bezeichnet, auch wenn es dabei vielleicht etwas weniger romantisch zuging, als wir es heute gewohnt sind. Sie können die Route von Ryoma und seiner Frau noch heute nachvollziehen; dies ist besonders bei historisch interessierten Onsen-Fans beliebt.

Antike Schreine

Es ist leicht zu verstehen, warum der Kirishima-jingu-Schrein mit seinen eindrucksvoll dekorierten zinnoberroten Pavillons als Nikko des Westens bezeichnet wird. Der Schreinkomplex wird von hohen alten Bäumen eingerahmt, die diesem heiligen Ort ein geheimnisvolles Flair verleihen. Gehen Sie unbedingt auch um die Rückseite des Hauptschreins herum und nehmen Sie einen der gewundenen Pfade zu den friedvollen kleineren Schreinen, die oft von Besuchern übersehen werden.

Etwas abseits der ausgetretenen Pfade befindet sich der beeindruckende Kagoshima-jingu-Schrein, der vom ersten japanischen Kaiser Jimmu gegründet worden sein soll. Und versäumen Sie nicht, einen Blick auf das wunderschön dekorierte Dach der Haupthalle zu werfen.

Kunst am Berg

Das Kirishima Open Air Museum, auf halbem Weg zum Berg Kurino gelegen, verfügt über eine Reihe moderner Installationen von fast zwei Dutzend japanischen und internationalen Künstlern, darunter Yayoi Kusama und Anthony Gormley. Viele der Exponate stehen im Freien und schaffen endlose Fotomöglichkeiten, an denen auch die jüngsten Besucher ihre Freude haben.

In der Nähe Kirishima

Mt. Kirishima Natur
Kagoshima Kirishima
Mt. Kirishima Natur
Kagoshima Berg Kirishima Kagoshima-ken
Kirishima Onsen Entspannung
Kagoshima Kirishima Onsen Kagoshima-ken
Kagoshima-jingu Shrine Geschichte
Kagoshima Kagoshima-Jingu-Schrein Kagoshima-ken
Sengan-en Attraktion
Kagoshima Sengan-En Kagoshima-ken
Kirishima Shrine Geschichte
Kagoshima Kirishima-Jinja-Schrein Kagoshima-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info