Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

karatsu & yobuko area

SAGA Karatsu Burgen, Höhlen und ein Tag am Strand

Burgen, Höhlen und ein Tag am Strand

Karatsu ist eine kleine Küstenstadt im Norden der Präfektur Saga . Das Gebiet hat vielfältige Attraktionen zu bieten, darunter traumhafte Strände, Höhlen, Burgen und einen Fischmarkt. Wenn Ihnen eine unkomplizierte Reise mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten vorschwebt, ist Karatsu genau das Richtige für Sie.

Nicht verpassen

  • Erkunden Sie die Naturgeschichte auf Nanatsugama-Höhlentour
  • Schauen Sie am frühen Morgen beim Fischmarkt von Yobuko vorbei
  • Erholen Sie sich am Strand von Nijininomatsubara

Anfahrt

Karatsu ist mit der JR Chikuhi Line, die eine direkte Verbindung mit Fukuoka bietet, sehr leicht erreichbar.

Wenn Sie über den Flughafen Fukuoka kommen, gelangen Sie am besten mit der Kuko Line vom Bahnhof Hakata aus nach Karatsu. Von der nahegelegenen Stadt Saga aus nehmen Sie die JR Karatsu Line in Richtung Nishi-Karatsu.

Der Aufstieg zur Sternwarte der Burg

Das Herzstück der Stadt ist die Burg Karatsu . Sie können zu der auf der Bergkuppe thronenden Burg hinaufsteigen oder den Aufzug nehmen. Die Burg wird manchmal als Maizuru bezeichnet, was soviel wie tanzender Kranich bedeutet, denn der obere Turm und die unteren Dächer der Burg ähneln Kopf, Körper und Flügeln eines Kranichs. Im obersten Stockwerk befindet sich eine Sternwarte, von der aus Sie einen herrlichen 360-Grad-Rundblick auf die Stadt, die Bucht von Karatsu und das Ariake-Meer haben.

Der Fischmarkt am frühen Morgen

Wenn Sie ein Faible für Meeresfrüchte haben, besuchen Sie den Fischmarkt von Yobuko, der für seinen Tintenfisch im Sashimi-Stil bekannt ist. Er wird auch als Morgen-Yobuko-Fischmarkt bezeichnet, weil die meisten Besucher sehr früh hierher kommen, um den frischesten Fisch direkt vom Boot zu bekommen.

Höhlentouren mit dem Boot

Unter all den Booten in der Nähe des Fischmarkts von Yobuko finden Sie auch eines, das Rundfahrten zu den Kalksteinhöhlen von Nanatsugama anbietet. Es gibt insgesamt sieben Höhlen, die durch die Brandung entstanden sind. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und bewundern Sie diese geologischen Wunderwerke - jedes ein Naturdenkmal Japans. Über den Höhlen befindet sich ein Plateau mit weiteren interessanten Ausblicken.

Nehmen Sie sich Zeit zum Feiern

Wenn Sie in den ersten Novembertagen in der Gegend sind, sollten Sie das berühmte Kunchi-Fest in Karatsu nicht verpassen, das tausende von Besuchern anlockt. Erleben Sie die reich verzierten Hikiyama-Wagen in ihren vielfältigen Formen, von furchterregenden Drachen bis hin zu riesigen Meeresungeheuern. Den Rest des Jahres sind die aufwendig geschmückten Wagen im Fest-Museum ausgestellt.

Atemberaubende Wasserfälle

Fahren Sie weiter in die ländliche Stadt Ouchi südlich von Karatsu, wo Sie die Mikaeri-Wasserfälle erleben können. Mikaeri gehört zu den 100 schönsten Wasserfällen Japans; hier findet vom zweiten Wochenende im Juni bis Ende Juli das Hortensienfest statt.

Beenden Sie den Tag mit einem Sonnenuntergang am Strand

In Karatsu liegen einige der schönsten Küstenstriche Japans, die es definitiv wert sind, erkundet zu werden, wenn Sie in der Gegend sind. Ganz in der Nähe liegt der Nijinomatsubara-Wald, der sich mit über einer Million japanischer Schwarzkiefern über eine Länge von fünf Kilometern erstreckt. Sie können diesen Wald zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Auto erkunden.

Eine ausführlichere Erkundung

Wenn Sie noch Zeit für eine historische Erkundung haben, ist eine Besichtigung der Ruinen der Burg Hizen Nagoya, etwa 10 km nördlich von Karatsu (Stadt), zu empfehlen. Dies war einst eine Kriegsburg, die während der berüchtigten Invasion Koreas durch den Kriegsherrn Toyotomi Hideyoshi im 16. Jahrhundert an strategischer Stelle errichtet wurde. Heute handelt es sich in erster Linie um einen Park, doch gibt es immer noch sichtbare Überreste der turbulenten und kriegerischen Geschichte Japans.

Referenzlink

In der Nähe Karatsu

karatsu & yobuko area Geschichte
Saga Karatsu
Karatsu Castle Geschichte
Saga Burg Karatsu Saga-ken
Udono Sekibutsu Buddhist Rock Carvings Natur
Saga Udono Sekibutsu Saga-ken
Mikaeri Waterfall Natur
Saga Mikaeri-Wasserfälle Saga-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info