Hirosaki Park Cherry Blossom-SPR

AOMORI Hirosaki & Umgebung Wilde Wälder, Wasserfälle, eine traditionelle Burgstadt und ein Paradies für Wanderer

Wilde Wälder, Wasserfälle, eine traditionelle Burgstadt und ein Paradies für Wanderer

Flüchten Sie sich in den schönen Norden der Präfektur Aomori , wo Naturlandschaften locken und altehrwürdige Traditionen am Leben gehalten werden.

Nicht verpassen

  • Burg Hirosaki und ihr weitläufiges Gelände
  • Die Farbenpracht der Zwölf Seen
  • Die dreistufigen Anmon-Wasserfälle
  • Baden im sanften Licht der Öllampen von Aoni Onsen

Anfahrt

Die Gegenden Hirosaki und Shirakami im Südwesten der Präfektur Aomori sind mit Auto, Bahn, Bus und Flugzeug zu erreichen.

Mit dem Zug lässt sich Hirosaki von Tokyo aus am einfachsten über Aomori erreichen, die letzte Station auf der Tohoku Shinkansen Line, die auch an den Hokkaido Shinkansen angebunden ist. Von dort aus können Sie regionale Züge nach Hirosaki nehmen, die etwa 30 bis 40 Minuten unterwegs sind. Alle Züge sind im Japan Rail Pass inbegriffen.

Flüge von Tokyo nach Aomori dauern 1 Stunde und 20 Minuten. Vom Flughafen sind Sie dann nach Hirosaki noch einmal etwa eine Stunde mit dem Bus unterwegs.

Von Tokyo aus fahren auch eine Reihe von Überlandbussen, sowohl tagsüber als auch über Nacht. Die Reise damit dauert etwa 10 Stunden.

Eine großartige Burg

Hirosaki ist das Oberzentrum des Gebiets und sein Hauptverkehrsknotenpunkt. In der Mitte dieser gut erhaltenen Burgstadt erhebt sich Burg Hirosaki . Gegründet wurde sie vom Clan Tsugaru. Heute ist sie vor allem für die spektakuläre Kirschblüte im Frühling, ihren botanischen Garten und den eindrucksvollen Gokoku-Schrein bekannt. Es gibt auch einen kleinen See, an dem Sie Ruderboote mieten können.

Saisonale Feste

Ob Sie nun im Winter zum Schneelaternenfest , im Frühjahr zum Kirschblütenfest , im Sommer zum Neputa-Fest oder im Herbst mit seinem farbenprächtigen Laub kommen, die Burg Hirosaki und das zugehörige Gelände zeigen sich immer in voller Pracht. Die Renovierung der steinernen Fundamente, die etwa 2025 abgeschlossen sein soll, bietet Einblicke in die Bauweise japanischer Burgen.

Wandern in Shirakami Sanchi

Mit so vielen faszinierenden Orten in der Nähe bietet sich Hirosaki als Ausgangspunkt für weitere Ausflüge an. Den größten Reiz, insbesondere für Wanderer, hat das UNESCO-Weltnaturerbe Shirakami Sanchi. Es gibt zwölf offizielle Wanderwege in Shirakami Sanchi, von ganz einfachen bis zu Bergwanderwegen für Experten. Sie alle bieten einen spektakulären Ausblick.

Eine Kette atemberaubender Seen

Wie eine Kette aus Edelsteinen liegen 33 juwelenfarbene Teiche und Seen in Shirakami Sanchi verstreut. Sie wurden gebildet, als ein gewaltiges Erdbeben einen Erdrutsch verursachte, und werden als Juniko oder Zwölf Seen bezeichnet, da bei ihrer Entstehung von dem zusammengebrochenen Berg aus nur zwölf sichtbar waren. Der berühmteste ist der kleine Aoike, der in einem strahlenden Kobaltblau schimmert.

Drei Wasserfälle in einem

Ebenfalls in Shirakami Sanchi befinden sich die Anmon-Wasserfälle, die aus drei übereinanderliegenden Stufen bestehen. Ein Wanderweg führt am Fluss entlang zur Quelle. Folgen Sie dem Pfad die Felswand hinauf, um die Fußpunkte aller drei tosenden Fälle zu sehen. Überall in der Gegend umgibt Sie der dichte Buchenurwald mit seinem Laub.

Onsen-Bad im Schein vom Öllampen

Aoni Onsen ist eine heiße Quelle, in der auf die traditionelle Weise nackt gebadet wird. Die Innenbäder sind nach Geschlechtern getrennt, die Außenbäder jedoch nicht. Es gibt zwei reservierte Zeiträume von jeweils einer Stunde Dauer, in der Frauen auch außen unter sich baden können.

Aoni Onsen ist so abgelegen, dass Sie hier keinen Handyempfang haben. Die Bäder sind nur von Öllampen beleuchtet. Entspannen Sie sich an diesem zauberhaften Ort, an dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Das aufsehenerregende Neputa-Fest von Hirosaki

Versäumen Sie auf keinen Fall das Neputa-Fest, das jährlich in der ersten Augustwoche in Hirosaki abgehalten wird. Den Höhepunkt bildet ein Umzug mit riesigen, beleuchteten Festwagen, die mit herrlichen Darstellungen von Soldaten, Samurai und mondänen Frauen geschmückt sind. Mit diesem Fest wird die Heimkehr siegreicher Krieger aus vergangenen Konflikten gefeiert. Wenn die Nacht einbricht, leuchten die imposanten Wagen im Dunkeln.

In der Nähe Hirosaki & Umgebung

Hirosaki Park Cherry Blossom-SPR Attraktion
Aomori Hirosaki & Umgebung
Hirosaki Park Cherry Blossom-SPR Natur
Aomori Kirschblütenfest Im Hirosaki-Park Aomori-ken
Hirosaki Park Cherry Blossom-SPR Geschichte
Aomori Burg Hirosaki Aomori-ken
Nakacho Buke-Yashiki Attraktion
Aomori Samuraiviertel Von Hirosaki Aomori-ken
Chef's recipe
Aomori Chef's Recipe Teppanyaki (Iron Grill) Cuisine
HOKUROKU
Aomori Hokuroku Izakaya (Japanese Style Pub)
Aomori Shirakami Area Natur
Aomori Shirakami Sanchi (Aomori) Aomori-ken
Aoni Onsen Entspannung
Aomori Aoni Onsen Aomori-ken
Anmon Falls Natur
Aomori Anmon-Wasserfälle Aomori-ken
Juniko Twelve Lakes Natur
Aomori Zwölf Seen Von Juniko Aomori-ken