fuji five lakes

TOKAI Yamanashi Der Fuji, Weingüter, Obstgärten und Bergtempel und -seen

Entdecken Sie diese landumschlossene Präfektur mit Bergen, die sich über das Wolkenmeer erheben, und Straßen in das Herz des ländlichen Japans

Die Yoshida-Route, der wichtigste Zugang zum Gipfel des Fuji, beginnt in der Präfektur Yamanashi. Die fünf Fuji-Seen in der Umgebung sind ideale Orte, um Wälder, Höhlen, kleine Museen und lokale Speisen und lokales Kunsthandwerk zu erkunden. Das klare Wasser der Region, das zur Herstellung von edlem Sake und Whisky verwendet wird, ist das wertvollste in ganz Japan. Obstgärten voller Kirschen, Erdbeeren, Pfirsiche und anderer Früchte bedecken das Land. In Yamanashis Weingütern wird ein Großteil des japanischen Weins produziert. Entdecken Sie die Ruhe und den Frieden der wenig bekannten Bergtempel und -schreine Yamanashis.

Anfahrt

Sie können die Yamanashi-Region mit dem JR-Tokaido-Shinkansen von Tokyo, Kyoto, Osaka und Nagoya erreichen, sowie mit normalen JR-Zügen, Überlandbussen und per Auto.

Der Bahnhof Shinjuku ist gewöhnlich der Ausgangspunkt für eine Reise nach Yamanashi. Nehmen Sie von Kyoto, Osaka oder Nagoya kommend den JR-Tokaido-Shinkansen zum Bahnhof Shizuoka, steigen Sie auf die JR-Tokaido-Hauptlinie zum JR-Bahnhof Fuji um, und nehmen Sie dann die JR-Minobu-Linie nach Norden. Der Japan Rail Pass kann für den Shinkansen und andere langsamere JR-Züge genutzt werden. Überlandbusse verkehren regelmäßig zwischen Shinjuku und den beliebtesten Destinationen in Yamanashi. Die Fahrt dauert etwa ähnlich lange wie mit dem normalen Zug.

Weitere Informationen

Nicht verpassen

  • Besteigung des Fuji von der 5. Station der Yoshida-Route
  • Besuch des Kawaguchi-Sees und der fünf Fuji-Seen
  • Übernachtung im ältesten Onsen-Hotel der Welt, dem Nishiyama Onsen Keiunkan
  • Atemberaubende Aussichten auf Obstgärten und Weingüter im Kofu-Becken

Lokale Spezialitäten

  • Pfirsiche aus Yamanashi

    In Yamanashi werden viele Pfirsichsorten angebaut, die man in den verschiedenen Jahreszeiten genießt, wie zum Beispiel der kleine und süße Hikawa Hakuho oder der herrlich saftige Hakuho. Lokale Souvenirläden bieten eine Reihe von Pfirsichprodukten an. Die süßesten Pfirsiche können Sie zwischen Juni und August direkt vom Baum in einem der vielen ...

    food-craft
  • Wein aus Yamanashi

    Yamanashi begann 1870 mit der Weinproduktion, nachdem ein Ortsansässiger mit der Kunst des Weinanbaus und der Winzerei aus Frankreich zurückkehrte. Yamanashi hat das Ziel, das Zentrum des Weintourismus zu werden. Die hier produzierten Weine passen besonders gut zur japanischen Küche, was natürlich dazu beiträgt, diese Weine bekannt zu machen.

    food-craft
  • Lackiertes Koshu-Hirschleder

    Koshu inden ist ein Lederhandwerk, bei dem weiches Hirschleder mit Urushi-Lack verziert wird. Mit dieser Technik wurden einst Samurai-Rüstungen verziert. Heute wird sie meist für Taschen und Geldbörsen verwendet.

    food-craft
  • Koshu-Kristallwaren

    Koshu-Kristallwaren werden aus Kristall und verschiedenen Halbedelsteinen gefertigt. Mithilfe von traditionellen Verfahren aus dem 18. Jahrhundert, einschließlich der für Diamanten verwendeten Poliermethoden, entstehen durch Schneiden, Schleifen und Polieren filigrane Kunstwerke.

    food-craft
  • Hoto-Nudeln

    Hoto-Nudeln ähneln den Udon, werden aber aus dem gleichen Teig wie Knödel hergestellt. Diese weichen, wärmenden Nudeln werden oft mit Gemüse in einem herzhaften Miso-Eintopf serviert.

    food-craft
  • Handgeschnitzte Koshu-Siegel

    Koshu tebori insho sind handgravierte Signaturstempel. Insho-Siegel aus Koshu werden aus Materialien wie Kristall, dem Horn des Wasserbüffels und aus Buchsbaum gefertigt.

    food-craft

Saisonale Highlights

  • Frühjahr

    Hier blühen nicht nur die Kirschbäume, auch die Obstgärten bieten eine Farbenexplosion. Während des Shingen-ko-Fests paradieren 1600 Krieger durch die Straßen.

    fuji five lakes
  • Sommer

    Im Juli beginnt offiziell die Saison zur Fuji-Besteigung. Feuerwerke erhellen den Nachthimmel und die Obsternte beginnt.

    fuji five lakes
  • Herbst

    Leuchtende Rot- und Goldtöne überwältigen die Besucher in der Shosenkyo-Schlucht, in Kiyosato und bei den fünf Fuji-Seen. Die reiche Ernte liefert den Weingütern edle Trauben.

    fuji five lakes
  • Winter

    Der schneebedeckte Fuji leuchtet rosa in der Nachmittagssonne, Einheimische entspannen in den Thermalquellen, Feuerwerke erhellen die Nacht über dem Kawaguchi-See und Sakebrauereien produzieren ausgezeichnete Spirituosen.

    Ice Cave

Besucherfotos

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Erkunden Sie nahegelgene Präfekturen

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info