Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Grabhügel von Ishibutai 石舞台古墳

Ishibutai burial mound
Ishibutai burial mound

Massives Steingrab eines mächtigen Kriegsherrn und Verbündeten des Prinzen Shotoku aus dem 6. Jahrhundert

Besuchen Sie das malerische Gelände des größten rechteckigen Grabs in Japans, um dessen alte Geheimnisse zu erkunden. Kommen Sie im Frühling während der herrlichen Kirschblüte hierher, die die riesigen Steine umgeben, oder im Winter, um die verschneite Landschaft zu genießen.

In diesem Grab ist Soga no Umako, der Führer des mächtigen Soga-Clans beerdigt, der mit dem Prinz Shotoku zusammengearbeitet und den Einfluss des Buddhismus in Japan verbreitet hat.

Nicht verpassen

  • Gehen Sie in das Innere des Grabs, um dessen gewaltige Ausmaße auf sich wirken zu lassen.
  • Erkunden Sie die umliegende Naturlandschaft.

Kurzinfo

Der Grabhügel wurde im 6. Jahrhundert für die mächtige Soga-Familie errichtet

Der Deckstein wiegt rund 140 Tonnen

Anfahrt

Der Ishibutai-Grabhügel ist mit dem Zug, Bus und Fahrrad erreichbar.

Von den Bahnhöfen Okadera und Asuka ist es nicht weit bis zum Ishibutai-Grabhügel. Um Ihren Besuch optimal zu gestalten, können Sie sich am Bahnhof ein Fahrrad mieten und noch die weitere Umgebung erkunden. Kombinieren Sie Ihren Besuch des Grabs in jedem Fall mit anderen Sehenswürdigkeiten, um einen erlebnisreichen Tag in dieser Gegend zu verbringen.

Ishibutai-Grabhügel

Bühne inmitten der Natur

Der bemerkenswerte Ishibutai-Grabhügel erinnert an die enorme Macht, die die Familie Soga im 6. Jahrhundert ausgeübt hat. Das Grabmal ist aufgrund des riesigen, flachen Steins, mit dem das Grab abgedeckt ist, auch unter der Bezeichnung „Steinbühne“ bekannt. Es ist leicht zu erkennen, wie es zu diesem Namen gekommen ist: Sie benötigen nur wenig Vorstellungskraft, um zu sehen, wie gut diese Struktur für gespenstische Aufführungen geschaffen ist.

Kirschblüte am Ishibutai-Grabhügel

Umgebung des Grabs

Die natürliche Umgebung des Grabs strahlt ebenfalls eine große Anziehungskraft auf Besucher aus. Genießen Sie die rosa Kirschblüten im Frühling, die Schönlilien im Herbst und den Schnee, von dem das Grab im Winter bedeckt wird. An diesem historischen Ort können Sie das ganze Jahr über die Verschmelzung von Geschichte und Natur genießen.

In der Nähe Grabhügel von Ishibutai

Ishibutai burial mound Geschichte
Grabhügel Von Ishibutai Takaichi-gun, Nara-ken
Asuka-dera Temple Geschichte
Asukadera-Tempel Takaichi-gun, Nara-ken
Takamatsuzuka burial mound Geschichte
Takamatsuka Tomb Takaichi-gun, Nara-ken
Kashihara Area Geschichte
Kashihara Kashihara-shi, Nara-ken
abe-monju-in temple Geschichte
Abe-Monju-In-Tempel Sakurai-shi, Nara-ken
Geschichte
Das Museum, Archäologisches Institut Von Kashihara Kashihara-shi, Nara-ken
  • HOME
  • Grabhügel von Ishibutai

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info