Silbermine von Iwami Ginzan 龍源寺間歩

Silver Mine Silver Mine
Silver Mine Silver Mine

Bergmine und einst weltweit bedeutender Silberlieferant

In Iwami Ginzan wurden mehr als 600 Minenschächte in den Berg gegraben. Einer davon ist der 600 Meter lange Ryugenji-Mabu-Minenschacht. Er wurde 1715 ausgehoben und ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Sie können einen beträchtlichen Teil des elektrisch beleuchteten Ryugenji-Mabu-Minenschachtes leicht erkunden. An den Wänden ist zu erkennen, wo die Bergleute den Tunnel gegraben haben.

Kurzinfo

Auf ihrem Höhepunkt produzierte die Silbermine von Iwami Ginzan 38 Tonnen Silber pro Jahr. 

Die Mine war über 400 Jahre lang in Betrieb

Das Silber wurde nach China, die Niederlande und Portugal exportiert

 

 

Anfahrt

Auf dem Minengelände sind keine Fahrzeuge erlaubt. Sie können aber vom drei Kilometer talwärts entfernten Omori aus zu Fuß laufen, ein E-Bike mieten oder ein durch Muskelkraft angetriebenes Velotaxi nehmen.

Kühl im Sommer, warm im Winter

In der Silbermine und ihren Minenschächten herrscht das ganze Jahr über eine milde Temperatur. Gelegentlich werden Sie engere Schächte sehen, die noch tiefer in den Berg führen, und überall sind Spuren der Werkzeuge sichtbar, mit denen die engen Schächte gegraben wurden.

 

 

Das Reich der Fledermäuse

Wenn Sie unternehmungslustiger sind, können Sie an einer Kleingruppen-Führung durch einen älteren, längeren Schacht, Okubo Mabu, teilnehmen. Mit wasserdichten Stiefeln, einem Schutzhelm und einer Taschenlampe ausgestattet können Sie durch diesen Schacht gehen, der schmaler, feuchter und unebener ist als der Ryugenji-Mabu-Schacht, und nur gelegentlich von einer Glühbirne erhellt wird.

Die Führung (die nicht im Winter stattfindet, wenn der Okubo-Mabu-Schacht von einer großen Anzahl Fledermäuse bewohnt wird) wird normalerweise in japanischer Sprache durchgeführt, aber manchmal kann eine englischsprachige Führung arrangiert werden. Melden Sie sich über das Welterbe-Büro an.

In der Nähe Silbermine von Iwami Ginzan

Silver Mine Attraktion
Silbermine Von Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Iwami Ginzan Geschichte
Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Omori Geschichte
Omori Oda-shi, Shimane-ken
Sand Museum Kunst & Design
Nima-Sandmuseum Oda-shi, Shimane-ken
Yunotsu Onsen Entspannung
Yunotsu Oda-shi, Shimane-ken
Gonokawa River Natur
Fluss Gonokawa Shimane-ken
  • HOME
  • Silbermine von Iwami Ginzan