Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Silbermine von Iwami Ginzan 龍源寺間歩

Silver Mine
Silver Mine

Bergmine und einst weltweit bedeutender Silberlieferant

In die Berge bei Iwami Ginzan und Ryugenji Mabu sind über 600 Minenschächte eingegraben. Die Schächte, die 1715 ausgehoben wurden und 600 Meter tief in die Berge hineinreichen, sind der Öffentlichkeit zugänglich.

Aus der Nähe werden Sie kleine Öffnungen im Berg erkennen, wo Bergarbeiter in die Tiefe des Bergs hinabstiegen, um das kostbare Silbererz abzubauen. Die Ryugenji-Mabu-Mine ist trotz der oft engen Schächte eine weitläufige Anlage, relativ flach und gut elektrisch beleuchtet.

Kurzinfo

Zu Hochzeiten wurden in der Mine jährlich 38 Tonnen Silber abgebaut

Die Mine war über 400 Jahre lang in Betrieb

Das Silber wurde nach China, die Niederlande und Portugal exportiert

Anfahrt

Auf dem Minengelände sind keine Fahrzeuge erlaubt. Sie können aber vom drei Kilometer talwärts entfernten Omori aus zu Fuß laufen, ein E-Bike mieten oder ein durch Muskelkraft angetriebenes Velotaxi nehmen.

Kühl im Sommer, warm im Winter

Die Mine bietet zu jeder Jahreszeit milde Temperaturen. Gelegentlich werden Sie engere Schächte sehen, die noch tiefer in den Berg führen, und überall sind Spuren der Werkzeuge sichtbar, mit denen die engen Schächte gegraben wurden.

Wenn Sie auf der anderen Seite des Bergs zurück ins Tageslicht treten, führt die Straße wieder ins Tal und die Zivilisation. Machen Sie einen Abstecher zum Sahimeyama-Schrein, der dem Gott des Bergbaus geweiht ist.

Das Reich der Fledermäuse

Wenn Ihnen nach mehr Abenteuer der Sinn steht, können Sie jetzt auch eine geführte Kleingruppentour durch den älteren, tieferen Okubo-Mabu-Minenschacht unternehmen. Dieser engere, nassere und unebenere Schacht, der nur gelegentlich von einer Glühbirne erhellt wird, lässt sich nur mit Gummistiefeln, Schutzhelm und Taschenlampe bewaffnet durchqueren.

Die Führung findet nicht im Winter statt, wenn zahllose Fledermäuse den Schacht bevölkern. Sie wird normalerweise in Japanisch abgehalten, aber manchmal kann auch ein Englisch sprechender Guide gebucht werden. Melden Sie sich über das Welterbe-Büro an.

In der Nähe Silbermine von Iwami Ginzan

Silver Mine Attraktion
Silbermine Von Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Iwami Ginzan Geschichte
Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Omori Geschichte
Omori Oda-shi, Shimane-ken
Sand Museum Kunst & Design
Nima-Sandmuseum Oda-shi, Shimane-ken
Yunotsu Onsen Entspannung
Yunotsu Oda-shi, Shimane-ken
Gonokawa River Natur
Fluss Gonokawa Shimane-ken
  • HOME
  • Silbermine von Iwami Ginzan

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info