Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Adashino-Nenbutsuji-Tempel 化野念仏寺

Adashi-no-Nenbutsu Temple
Adashi-no-Nenbutsu Temple

Gespenstisch schön: 8000 Statuen zu Ehren einsamer Seelen

Der Adashino-Nenbutsu-Tempel wurde der Überlieferung nach etwa im 8. Jahrhundert vom ehrwürdigen Mönch Kūkai gegründet. Es heißt, dass die rund 8000 Steinbildnisse und Pagoden die Seelen von Menschen beherbergen, die ohne Verwandtschaft starben, viele davon auf der Pilgerreise zum heiligen Atago westlich des Tempels. Diese Region, genannt Sainokawara („Flussbett der Seelen“) gilt zusammen mit dem Sanzunokawa (dem Fluss Styx) als Trennung zwischen dem Diesseits und dem Jenseits.

Nicht verpassen

  • Ein Spaziergang durch die malerische Region Sagano
  • Die Sento-Kuyo-Zeremonie am 23. und 24. August

Anfahrt

Der Tempel ist per Zug oder Bus erreichbar.

Nehmen Sie den Bus 72 der Kiyotaki-Arashiyama-Linie zum Bahnhof Toriimoto. Der Tempel ist dann in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Außerdem fahren JR-Züge vom Bahnhof Kyoto zum Bahnhof Torokko Arashiyama. Von dort aus gehen Sie in 25 Minuten auf einer malerischen Route zum Adashino-Nenbutsu-Tempel .

Kunst für alle Jahreszeiten

Kiyunoma im Haupttempel zeigt Ausstellungen mit Blumen und anderen Kunstwerken zur Feier der Jahreszeiten. Draußen zeugen die Tempelanlagen von der einfachen Schönheit der Natur mit Kirschblüten im Frühjahr, frischem grünen Bambus im Sommer und leuchtendem Laub im Herbst ‒ vielleicht als Trost für die verlorenen Seelen.

Gebete der verlorenen Toten

Die Sento-Kuyo-Zeremonie wird jedes Jahr am 23. und 24. August abgehalten. Dabei werden für die in Sainokawara Bestatteten Kerzen angezündet, da sich keine lebenden Verwandten um die Gräber kümmern. Tausende von Kerzen beleuchten die zahlreichen Steinbildnisse und erzeugen eine gespenstische Atmosphäre. Die Teilnehmer erhalten für 1000 Yen eine Broschüre und eine Kerze.

In der Nähe Adashino-Nenbutsuji-Tempel

Adashi-no-Nenbutsu Temple Geschichte
Adashino-Nenbutsuji-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
Nison-in Temple Geschichte
Nison-In-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
Jojakko-ji Temple Geschichte
Jojakkoji-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
Seiryo-ji Temple Geschichte
Seiryoji-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
hoshinoyaryokankyoto Luxusaufenthalt
Hoshinoya Kyoto
Arashiyama Bamboo Grove Natur
Ff Kyoto-shi, Kyoto-fu
  • HOME
  • Adashino-Nenbutsuji-Tempel

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info