Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Orinasukan 織成舘

Ein Vorgeschmack auf das alte Kyoto mit Ausstellungen zur Weberei und zu Textilien

Das Orinasukan-Museum liegt versteckt im Stadtteil Nishijin, dem historischen Zentrum der Textilherstellung in Kyoto. Dieses Museum bietet Exponate über die Geschichte der Region. Und manchmal haben Besucher auch die Möglichkeit, Kunsthandwerkern bei der Handweberei über die Schulter zu blicken. Stoffenthusiasten werden sich an den verschiedenen japanischen Textilien erfreuen, darunter einige traditionelle Kostüme des No-Theaters.

Anfahrt

Das Orinasukan-Museum kann mit dem Bus und anschließend einem kurzen Fußweg vom Bahnhof Kyoto aus erreicht werden.

Nehmen Sie die Buslinie 9 vom Bahnhof Kyoto zur Bushaltestelle Horikawa Imadegawa. Von hier benötigen Sie 10 Minuten zu Fuß bis zum Museum.

Genug Zeit zum Untersuchen der Stoffe einplanen

Das Museum selbst ist ein bemerkenswertes Stück traditioneller japanischer Architektur, ein altes Nishijin-Gebäude, das renoviert und umfunktioniert wurde.

Im Gegensatz zu dem oft überfüllten Textilzentrum Nishijin bietet das Orinasukan-Museum eine ruhige und gelassene Atmosphäre, die ideal dafür geeignet ist, die atemberaubenden Stoffe der Ausstellung zu bewundern.

Auf der anderen Straßenseite befindet sich das Susamei-sha-Gebäude, in dem eine Auswahl an wunderschönen Kimonos ausgestellt ist.

In der Nähe Orinasukan

Kultur
Orinasukan Kyoto-shi, Kyoto-fu
Kultur
Textilzentrum Nishijin Kyoto-shi, Kyoto-fu
Kitano Tenman-gu Shrine Geschichte
Kitano-Tenmangu-Schrein Kyoto-shi, Kyoto-fu
Kunst & Design
Raku-Museum Kyoto-shi, Kyoto-fu
takagamine & murasakino area Geschichte
Daitokuji-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
Daisen-in Shoin Temple Garden Attraktion
Daisenin-Shoin-Garten Kyoto-shi, Kyoto-fu

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info