Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Burg Kiyosu 清洲城

Kiyosu Castle
Kiyosu Castle

Eine kleine Burg, in der einst der Kriegsherr Oda Nobunaga residierte

Die Burg Kiyosu bildete einst das Zentrum der mächtigen Owari-Domäne. Ihr Einfluss hat seither zwar immer weiter abgenommen, ihre Bedeutung in der Geschichte Japans jedoch nicht. Der Kriegsherr Oda Nobunaga und später auch sein Sohn haben die Burg während ihrer Eroberungsjahre als Stützpunkt genutzt.

Kurzinfo

Die ursprüngliche Burg Kiyosu wurde um die Wende des 15. Jahrhunderts erbaut.

In der Burg residierte einst Oda Nobunaga, der erste der großen Samuraivereiniger Japans.

Anfahrt

Die Burg ist 15 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Kiyosu entfernt.

Fahren Sie mit der JR Tokaido Line vom Bahnhof Nagoya zwei Haltestellen in Richtung Gifu.

Eine reizvolle Burg in einer ansprechenden Anlage

Diese Rekonstruktion einer einst mächtigen Burg aus den 1980er Jahren, die sich über den Wohnhäusern erhebt, ist gleichermaßen unübersehbar wie attraktiv.

Ausstellungen an Wochenenden mit lokalem Kunsthandwerk

Durch Überqueren der roten Otebashi-Brücke gelangen Sie in die ansprechend gestaltete Burganlage mit einem mit Ornamenten verzierten Karpfenteich, einem Steingarten und der Performing Arts & Culture Hall. In der zuletzt genannten Kulturhalle finden an den Wochenenden Ausstellungen mit lokalem Kunsthandwerk statt.

Antike Artefakte und Stars der Leinwand

Erklimmen Sie die Holztreppe dieser viergeschossigen Burg, um Samurai-Rüstungen, Schwerter und antike Töpferwaren zu besichtigen. Die Burg Kiyosu ist ein beliebter Schauplatz für Aufnahmen für Fernsehdramen und in der Burg sind Kleidungsstücke ausgestellt, die von Schauspielern zur Darstellung wichtiger historischer Figuren getragen wurden.

Ganz oben im Bergfried befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus sich Ihnen ein herrlicher Blick auf den Bahnhof Nagoya bietet.

Ein Ort zum Entspannen

Von der ursprünglichen Burg Kiyosu, die 1619 abgerissen wurde, um Teil der Burg Nagoya zu werden, sind nur noch wenige Überreste zu sehen. Der Ort, an dem sie einst gestanden hat, ist jedoch zu einer wunderbaren Oase der Entspannung geworden – dem Kiyosu-Koen-Park.

Stichworte

In der Nähe Burg Kiyosu

Kiyosu Castle Geschichte
Burg Kiyosu Kiyosu-shi, Aichi-ken
Toyota Commemorative Museum of Industry and Technology Attraktion
Toyota-Industrie- Und -Technikmuseum Nagoya-shi, Aichi-ken
Noritake Garden Attraktion
Noritake-Garten Nagoya-shi, Aichi-ken
Feste & Veranstaltungen
Konomiya Hadaka Matsuri Inazawa-shi, Aichi-ken
Nagoya station Weitere
Bahnhof Nagoya Nagoya-shi, Aichi-ken
Midland Square Einkaufen
Mittelland-Platz Nagoya-shi, Aichi-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info