Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Hattasan-Sonei-ji-Tempel 法多山 尊永寺

Hattasan Sonei-ji Temple
Hattasan Sonei-ji Temple

Der Tempel des Glücks und ein Snack gegen das Unglück

Dieser Tempel stammt aus dem Jahr 725 und ist die Heimat des Glücks. Die in einem Schrein eingeschlossene und vom Priester Gyoki geschaffene Avalokitesvara-Statue soll den Teufel vertreiben und das Unglück abhalten.

Anfahrt

Sie können den Tempel per Zug und anschließend per Bus und einem kurzen Spaziergang oder mit dem Taxi erreichen.

Nehmen Sie die JR-Tokaido-Linie zum Bahnhof Fukuroi. Von da nehmen Sie den Entetsu-Bus zur Bushaltestelle Hattasan (15 Minuten). Zum Tempel sind es noch 10 Minuten zu Fuß.

Glück

Menschen kommen von nah und fern, insbesondere zum neuen Jahr, um an diesem alten Buddhistentempel in Fukuroi um Schutz und Glück zu bitten. Sie können Souvenirs und Anhänger hierfür kaufen, einschließlich leckerer Yakuyoke Dango, die ebenfalls Unglück vertreiben sollen.

Blüten und Laternen

Auf der Tempelanlage stehen mehr als 700 Kirschbäume, die im Frühling viele Besucher anziehen. Im Sommer findet das Fest der zehntausend Lichter statt, bei dem der gesamte Bereich von Laternen erleuchtet wird. Die fünf Glocken und das Tor des Tempels sind als bedeutende Kulturgüter eingestuft.

In der Nähe Hattasan-Sonei-ji-Tempel

Hattasan Sonei-ji Temple Geschichte
Hattasan-Sonei-Ji-Tempel Fukuroi-shi, Shizuoka-ken
Attraktion
Shiseido-Unternehmensmuseum Kakegawa-shi, Shizuoka-ken
Kakegawa Geschichte
Kakegawa Kakegawa-shi, Shizuoka-ken
Attraktion
Ninomaru-Teehaus Kakegawa-shi, Shizuoka-ken
Hamamatsu Castle Geschichte
Burg Hamamatsu Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
Hamamatsu Festival Feste & Veranstaltungen
Hamamatsu-Fest Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
  • HOME
  • Hattasan-Sonei-ji-Tempel

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info