Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Hono no Saiten 炎の祭典

HONO NO SAITEN
HONO NO SAITEN

Tragbare Feuersäulen erhellen die Nacht

Stellen Sie sich vor, Sie halten eine mit Schießpulver gefüllte Bambusröhre unter Ihrem Arm und zünden sie an. Daraufhin schießen Funken- und Flammenfontänen 20 Meter hoch in den Nachthimmel. Darum geht es beim Feuerfest Hono no Saiten in Toyohashi. Es handelt sich um eine der spektakulärsten Veranstaltungen in der Präfektur Aichi, wo das tragbare Feuerwerk angeblich entstanden sein soll.

Nicht verpassen

  • Herstellung einer miniaturisierten (und nicht explosiven) Version der Kanonen
  • Aktivitäten mit Augmented-Reality-Anwendungen
  • Die mitreißende Taiko-Trommel-Vorführung

Kurzinfo

Das Fest beginnt um 10.00 Uhr mit einem Tanz im Rahmen der Eröffnungszeremonie

Das Feuerwerk beginnt um 18.00 Uhr und endet um 20.30 Uhr

Der Eintritt zum Fest ist kostenlos, die Besichtigung des Feuerwerks kostet, je nach Sitzplatz, zwischen 500 Yen und 4000 Yen

Anfahrt

Sie erreichen das Fest mit dem Tokaido Shinkansen und mit regulären Zügen.

Der Bahnhof Toyohashi ist etwa 1,5 Stunden mit dem Hochgeschwindigkeitszug ab Tokyo oder 30 Minuten von Nagoya aus entfernt. Von Toyohashi aus fahren Sie zum Bahnhof Ekimae und erreichen von dort aus Toyohashi Koen-Mae in einer kurzen, 8-minütigen Fahrt. Das Fest findet im Toyohashi-Park statt, 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Ein beeindruckendes Feuerwerk

Bei Einbruch der Dunkelheit betreten 25 Personen in traditioneller Kleidung die Bühne und tragen große, mit Schießpulver gefüllte Bambusrohre. Plötzlich schießen Flammenfontänen 20 Meter in den Nachthimmel und füllen ihn mit Feuer und Rauch, und Funken regnen auf die Mitwirkenden nieder.

Das Fest findet am zweiten Samstag im September statt. Sie werden die Energie und Intensität der japanischen Trommeln spüren, während Vertreter der Region bei ihrer Parade die Kraft des Feuers demonstrieren.

Die Geburtsstätte des tragbaren Feuerwerks

Toyohashi ist die Geburtsstätte des tragbaren Tezutsu-Feuerwerks und weltweit der einzige Ort, an dem man die ungezügelte Kraft des Feuers in einem derartigen Ausmaß erleben kann.

Vor dem Feuerwerk sollten Sie unbedingt das Festgelände erkunden, sich kleinere traditionelle Aufführungen ansehen, das Essensangebot genießen und nach lokalen Produkten und Souvenirs Ausschau halten. Den ganzen Tag über können Sie Vorträge hören und an Workshops teilnehmen, in denen gezeigt wird, wie Tezutsu-Feuerwerke hergestellt werden.

In der Nähe Hono no Saiten

HONO NO SAITEN Feste & Veranstaltungen
Hono No Saiten Toyohashi-shi, Aichi-ken
Yoshida Castle Geschichte
Yoshida Castle Toyohashi-shi, Aichi-ken
Toyohashi Gion hand pipe fireworks festival Feste & Veranstaltungen
Gion-Fest Von Toyohashi Toyohashi-shi, Aichi-ken
Toyokawa Inari Shrine Geschichte
Toyokawa-Inari-Schrein Toyokawa-shi, Aichi-ken
Takeshima Island Natur
Takeshima Gamagori-shi, Aichi-ken
Lake Hamana-ko Area Natur
Hamana-See Shizuoka-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info