Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Museum für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts 金沢21世紀美術館

21st Century Museum of Contemporary Art
21st Century Museum of Contemporary Art

Modernes Kunstmuseum, gestaltet von berühmten japanischen Architekten, mit der Mission, die Gemeinde für Kunst aller Art zu begeistern

Das Design des Museums für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts in Kanazawa basiert auf dem Konzept eines Marktplatzes. Das Museum befindet sich im Stadtzentrum und ist von einem Park mit Freilichtinstallationen und Pflanzen umgeben. Es zieht jedes Jahr über eine Million Besucher an, die sich an den interaktiven Installationen, der ständigen Sammlung und den Wechselausstellungen erfreuen.

Nicht verpassen

  • In die Installation „Swimming Pool‟ von Leandro Erlich eintauchen
  • Open-Space-Veranstaltungen im Frühling und Herbst
  • Kunstwerke von hervorragenden lokalen und internationalen Künstlern unter einem Dach

Anfahrt

Das Museum für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts befindet sich im Zentrum Kanazawas in direkter Nähe zur Burg Kanazawa und zum Kenrokuen-Garten , sodass sich ein Besuch dieser Sehenswürdigkeiten gut verbinden lässt.

Nehmen Sie vom Bahnhof Kanazawa aus den Loop-Bus Kanazawa oder den Shuttle-Bus Kenrokuen, die beide am Ostausgang abfahren, und steigen Sie an der Haltestelle Hirosaka aus. Die Fahrt dauert rund 20 Minuten. Sie können auch die JR-Busse am Ostausgang des Bahnhofs nehmen, die vom Japan Rail Pass abgedeckt werden.

Kurzinfo

Das Museum, das ringförmig angelegt ist, verfügt über keinen „echten‟ Vorder- oder Hintereingang.

Das Design des Museums wurde bei der 9. Internationalen Architektur-Biennale Venedig im Jahre 2004 mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet und das Architekturbüro SANAA gewann dafür 2010 den Pritzker-Preis.

In den ersten 18 Monaten nach Eröffnung verzeichnete das Museum über 1,5 Millionen Besucher.

Burg Kanazawa und der Kenrokuen-Garten in direkter Nachbarschaft

Ein Teil der Gemeinschaft

Im Sinne der Mission eines gemeinschaftlichen Raumes, in dem die weltweit beste Kunst ausgestellt wird, finden Sie im Gebäude auch Versammlungsorte, eine Bibliothek, einen Vorlesungssaal, eine Werkstatt für Kinder, ein Restaurant, einen Museumsladen und eine Teestube. Viele der Ausstellungen sind von einer internationalen Mischung aus verschiedenen Stilen und Genren geprägt, während zahlreiche Kunstwerke gleichzeitig Aspekte von Kanazawa und der Umgebung darstellen. Das Museum setzt sich stark für Bildungsprogramme ein und richtet Gespräche und Vorlesungen aus.

Intelligente Architektur

Das Museumsgebäude ist für sich gesehen bereits bemerkenswert: Die Glasfassade ist vollständig rund gestaltet und verfügt über keinen Haupteingang, sodass Besucher die Kunst aus allen Richtungen entdecken können. Die international bekannten Architekten Sejima Kazuyo und Nishizawa Ryue, Gründer des Architekturbüros SANAA, erhielten 2010 für das Design des Gebäudes den Pritzker-Preis.

Ständige Sammlungen

Nicht verpassen sollten Sie die ständigen Sammlungen des Museums, die der Öffentlichkeit kostenlos zugänglich sind. Die Installation „Blue Planet Sky‟ von James Turrell ist ein eindringliches Beispiel seines Schaffens und bekannt für ihr Spiel von Licht und Wahrnehmung. Leandro Erlichs „Swimming Pool‟ ist eine verspielte Installation, die von oben betrachtet die Illusion schafft, dass sich Besucher unter Wasser bewegen. Weitere ständige Ausstellungsstücke finden Sie überall auf dem Gelände des Museums.

Jedes Werk verfügt neben der japanischen auch über eine englische Beschreibung. Planen Sie zum Erkunden der Ausstellungen und für zwischenmenschliche Begegnungen mindestens ein bis zwei Stunden Zeit ein. Das Museum ist montags geschlossen.

In der Nähe Museum für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts

21st Century Museum of Contemporary Art Kunst & Design
Museum Für Zeitgenössische Kunst Des 21. Jahrhunderts Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
Ishikawa Prefectural Museum of Art Kunst & Design
Kunstmuseum Der Präfektur Ishikawa Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
Kanazawa Castle Geschichte
Burg Kanazawa Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
kenrokuen garden Attraktion
Kenrokuen-Garten Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
Traditional Art & Craft of Ishikawa Kunst & Design
Ishikawa Museum Of Traditional Arts And Crafts Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
Nagamachi Buke Yashiki District Attraktion
Samuraiviertel Nagamachi Kanazawa-shi, Ishikawa-ken
  • HOME
  • Museum für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info