Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Echigo-Yuzawa Onsen 越後湯沢温泉

In einer berühmten Schneelandschaft Ski fahren und anschließend in einer 800 Jahre alten heißen Quelle entspannen

Echigo-Yuzawa ist ein historisches Thermalgebiet mit 16 Skigebieten, das etwas mehr als eine Stunde von Tokyo entfernt und damit ein günstig gelegener Ferienort in der Nähe der Metropole ist. In dieser Gegend spielt auch der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Roman „Schneeland“ von Yasunari Kawabata.

Nicht verpassen

  • Nach dem Skifahren oder Snowboarden in die heißen Quellen eintauchen
  • Das Schneefest Anfang März

Anfahrt

Echigo-Yuzawa, das nur einen Steinwurf von der Hauptstadt Japans entfernt liegt, ist problemlos mit dem Zug und Auto erreichbar.

Nehmen Sie vom Bahnhof Tokyo den Joetsu Shinkansen bis zum Bahnhof Echigo-Yuzawa. Die Fahrt dauert rund 80 Minuten. Von Tokyo aus können Sie aber auch mit dem Auto innerhalb von zwei Stunden über den Kanetsu Expressway anreisen. Das nächste Autobahnkreuz ist Yuzawa IC.

Kurzinfo

Echigo-Yuzawa ist der Schauplatz des mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Romans „Schneeland“ von Yasunari Kawabata.

Im Echigo-Gebiet gibt es Tausende von heißen Freiluftbädern.

Skifahren und Snowboarden unweit von Tokyo

In Echigo-Yuzawa, das sich im Schneeland der Präfektur Niigata befindet, liegt jedes Jahr über einen längeren Zeitraum viel Schnee. Der Schnee hier weist eine trockene und pulvrige Konsistenz auf, wodurch die Region zum Skifahren und Snowboarden ideal geeignet ist.

Uralte heiße Quellen für zeitlose Schönheit

Echigo-Yuzawa ist jedoch nicht nur für sein erstklassiges Ski- und Snowboardgebiet bekannt, sondern auch für heiße Quellen, deren Geschichte mehr als 800 Jahre zurückreicht. So gibt es in der näheren Umgebung mindestens sieben heiße Quellen, die teilweise unter freiem Himmel besucht werden können. Ihr Ausblick im Winter auf die umliegenden mit Schnee bedeckten Berge wirkt sehr beruhigend.

Das Quellwasser im Yuzawa Onsen ist schwach alkalisch, wodurch sich das Wasser weicher anfühlt. Alkalische Bäder sind dafür bekannt, dass sie das Erscheinungsbild der Haut verbessern. Die mineralischen Eigenschaften sind besonders gut zur Heilung von Muskel- und neuralgischen Schmerzen geeignet, sodass sich Ihnen hier eine ausgezeichnete Möglichkeit bietet, Ihren Körper nach einem Tag auf der Skipiste zu entspannen.

Komako-no-Yu

Unter den natürlichen heißen Quellen von Echigo-Yuzawa ist Komako-no-Yu die beliebteste. Das Quellwasser hier enthält Kalzium und Natriumchlorid. Diese heiße Quelle befindet sich in einem nostalgischen Holzgebäude mit einer Tatami-Mat-Lounge. In einigen Räumen hier werden Exponate in Verbindung mit dem Roman „Schneeland“ von Kawabata gezeigt.

Yuzawa Onsen-Schneefest

In Yuzawa Onsen wird jedes Jahr ein Schneefest veranstaltet, um inmitten der kalten Winter die Stimmung zu erwärmen. Es findet in der Regel Anfang März auf den unteren Nunoba-Pisten des Skiorts Yuzawa Kogen statt.

Zu den Höhepunkten dieses Festes gehören ein wunderschönes Feuerwerk sowie einzigartige Veranstaltungen wie der Fackelabstieg. Während dieses Ereignisses fahren Skifahrer mit Fackeln in ihren Händen die Piste hinunter und präsentieren dabei einen tragbaren Schneeschrein.

Stichworte

In der Nähe Echigo-Yuzawa Onsen

Entspannung
Echigo-Yuzawa Onsen Minamiuonuma-gun, Niigata-ken
yuzawa kogen highland ski & panorama park Natur
Yuzawa Kogen Minamiuonuma-gun, Niigata-ken
Yuzawa Ski-WIN Action & Abenteuer
Skiorte Von Echigo-Yuzawa Minamiuonuma-gun, Niigata-ken
satoyamajujo Luxusaufenthalt
Satoyama Jujo
Joetsu Kokusai Atema Ski Resort Action & Abenteuer
Joetsu Kokusai Ski Resort Minamiuonuma-shi, Niigata-ken
Tashiro no Nanatsugama Natur
Tashiro No Nanatsugama Tokamachi, Niigata-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info