Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Töpfereimesse Mashiko 益子陶芸美術館 陶芸メッセ・益子

Mashiko Museum of Ceramic Art Ceramic Art Messe Mashiko
Mashiko Museum of Ceramic Art Ceramic Art Messe Mashiko

Eine Stadt mit Tradition und Töpfereien

Keramik hat in der Geschichte und Kultur der Stadt Mashiko eine große Rolle gespielt. Auf der Töpfereimesse Mashiko und in ihrem Mittelpunkt, dem Mashiko-Museum für Keramikkunst, können Sie Original-Mashiko-Keramik besichtigen, die in dieser kleinen Stadt eine explosionsartige Kreativität ausgelöst hat.

Nicht verpassen

  • Die Welt der Mashiko-Töpferei entdecken
  • An einer Teezeremonie im Haus eines renommierten Kunsthandwerks teilnehmen

Anfahrt

Die Töpfereimesse Mashiko ist vom Bahnhof Utsunomiya aus am besten mit dem Bus erreichbar.

Um den Museumskomplex vom Bahnhof Utsunomiya aus zu erreichen, nehmen Sie den Toya-Bus am Busstand Nr. 14 in Richtung Bahnhof Mashiko. Die Fahrt mit dem Bus dauert etwa eine Stunde. Steigen Sie an der Haltestelle Togei-Messe Iriguchi aus. In etwa 2 Gehminuten erreichen Sie das Museum.

Entdecken Sie die Welt der Mashiko-Keramik

Im modernen Japanisch wird das deutsche Wort „Messe“ auch für bestimmte Arten von Themenparks verwendet.

Die Töpfereimesse Mashiko beherbergt eine Vielzahl von Einrichtungen rund um das Thema Steingut, wobei das Mashiko-Museum für Keramikkunst im Mittelpunkt steht.

Die Ausstellungen des Museums waren ursprünglich ausschließlich der lokalen Keramik gewidmet. Mashiko-Ware im einzigartigen Stil der Stadt steht nach wie vor im Vordergrund. Seit Kurzem zeigt das Museum auch moderne Keramikarbeiten aus Übersee.

Besuchen Sie die Werkstatt eines Töpfermeisters

Shoji Hamada war nicht der erste Töpfer in Mashiko , aber er war der einflussreichste. Sein Haus wurde in die Töpfereimesse verlegt, ebenso wie seine Öfen, die nach alten Vorlagen gebaut wurden.

Das Haus ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Das ganze Jahr über finden hier Teezeremonien statt. Erkundigen Sie sich beim Museum über die Öffnungszeiten.

Lernen Sie von renommierten Keramikkünstlern

Mashiko hat sich vom lokalen Keramikhersteller zu einem weltweit anerkannten Zentrum der Handwerkskunst entwickelt.

Mit dem Künstlerförderprogramm des Mashiko-Museums werden Künstler aus der ganzen Welt eingeladen, nach Mashiko zu kommen und hier ihrer Arbeit nachzugehen. In den Workshops der Künstler können Sie hautnah erleben, wie moderne Töpfer arbeiten.

Weitere Einrichtungen des Parks

In Mashiko wurden auch Meister anderer Kunstrichtungen tätig. Die renommierte Grafiker Sasajima Kihei wurde in Mashiko geboren. Der Sasajima Kihei-Saal des Museumskomplexes zeigt eine jährlich wechselnde Ausstellung seiner Werke.

Wenn Sie eine Pause einlegen wollen, gehen Sie zum Salon, wählen dort ein handgefertigtes Tassen-Untertassen-Set aus und genießen Kaffee oder Tee. Im Salon befindet sich auch der Museumsshop, in dem Sie Mashiko-Keramik kaufen können.

Im Zentrum des Museumskomplexes befindet sich die Stelle, an der sich im Mittelalter die Burg Iseki-Hiroba befand. Heute ist dies eine offene Rasenfläche mit Skulpturen von lokalen Künstlern.

In der Nähe Töpfereimesse Mashiko

Mashiko Museum of Ceramic Art Ceramic Art Messe Mashiko Kunst & Design
Töpfereimesse Mashiko Haga-gun, Tochigi-ken
Mashiko Sankokan Museum Kunst & Design
Mashiko Sankokan Museum Haga-gun, Tochigi-ken
Honda Collection Hall Attraktion
Honda Collection Hall Haga-gun, Tochigi-ken
Twin Ring Motegi Attraktion
Doppelrennbahn Motegi Haga-gun, Tochigi-ken
Kasama Inari-jinja Shrine Geschichte
Kasama Inari-Jinja Shrine Kasama-shi, Ibaraki-ken
Kasama craft hills Kultur
Craft Hills Kasama Kasama-shi, Ibaraki-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info