Kita-in-Tempel 喜多院

Kita-in Temple
Kita-in Temple

Haupttempel der Tendai-Sekte in der Kanto-Region

Der Kitain-Tempel von Kawagoe ist über 1200 Jahre alt und spielte eine wichtige Rolle während der Herrschaft des Tokugawa-Shogunats.

Heute hat der Kitain-Tempel große Bedeutung für die Gläubigen. Jie Daishi, einem der hier verehrten Hauptpriester, wurden magische Kräfte zur Abwehr böser Geister zugeschrieben. Gläubige besuchen den Tempel, um hier um Schutz zu beten.

Anfahrt

Der Kitain-Tempel ist 10 Gehminuten vom Bahnhof Hon-Kawagoe der Seibu Shinjuku-Line entfernt.

Über 5000 Rakane

Das herausragendste Merkmal der Burg sind seine mehr als 5000 Rakane oder Buddhastatuen. Die Statuen wurden in der Edo-Zeit (1603–1867) bei verschiedenen Künstlern in Auftrag gegeben, und jeder Künstler gab dem Buddha einen etwas anderen Ausdruck. Heute erfreuen hunderte kleine Statuen, jede mit ihrem eigenen Charakter, die Betrachter bei ihrem Rundgang um die Burg.

Der historische Tempelraum

Die beeindruckenden Tempelräume und die Besucherkapelle sind besonders geschichtsträchtige Bauten. Sie beherbergen mehr als zehn Kulturgüter, darunter den Daikokutensaal, Teile der Burg Edo und das Tor des Glockenturms von Kawagoe. Zum Tempelgelände gehört auch ein schöner Garten mit Pagode und Kirschblüten.

Vom Kitain-Tempel aus gelangen Sie zu Fuß in wenigen Minuten zum Nakain und den Überresten der Minamiin, den beiden anderen Teilen des ursprünglichen Komplexes.

In der Nähe Kita-in-Tempel

Kita-in Temple Geschichte
Kita-In-Tempel Kawagoe-shi, Saitama-ken
Warehouse District Attraktion
Speicherstadt Kawagoe Kawagoe-shi, Saitama-ken
Koedo Kawagoe Attraktion
Koedo Kawagoe Kawagoe-shi, Saitama-ken
Kawagoe Festival Feste & Veranstaltungen
Kawagoe-Fest Kawagoe-shi, Saitama-ken
The Railway Museum Attraktion
Eisenbahnmuseum Saitama-shi, Saitama-ken
Omiya Park Natur
Omiya-Park Saitama-shi, Saitama-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info