Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Entdecken Sie seltene Meeresglühwürmchen gegenüber auf der Sandbank

Einer der schönsten Strände von Chiba befindet sich an der südlichsten Spitze der Halbinsel Boso. Der Okinoshima-Strand ist eine 200 Meter lange Sandbank, die das Festland mit einer kleinen, unbewohnten Insel verbindet. Der Strand bietet hervorragende Möglichkeiten zum Schwimmen, Schnorcheln und Muschelnsammeln.

Anfahrt

Der Okinoshima-Strand ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Der Strand ist rund 15 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Tateyama entfernt. Von Chiba aus benötigen Sie mit der JR Uchibo Line rund 2 Stunden bis Tateyama. Vom Bahnhof Tateyama fahren Sie 10 Minuten mit dem Bus bis zur Bushaltestelle Toyotsuhashi, von wo aus Sie nochmals 25 Minuten zu Fuß benötigen.

Sandbank

Die Sandbank befand sich früher auf dem Meeresgrund. Ursprünglich war die Insel vom Festland getrennt, aber zahlreiche schwere Erdbeben in den letzten Jahrhunderten haben zu einer Anhebung des Bodenniveaus geführt. Deshalb können Sie die Insel heutzutage trockenen Fußes über die Sandbank erreichen und erkunden.

Die Insel, die einen Umfang von 1 Kilometer hat, ist von einem üppigen Wald bedeckt, in dem einige Bäume über 300 Jahre alt sind. Neben einer großen Pflanzenvielfalt sind auf dieser Insel auch ungewöhnliche Felsformationen zu finden, die Sie sich unbedingt ansehen sollten.

Schnorchelparadies

Der Okinoshima-Strand befindet sich am nördlichsten Rand der Meereskorallen und bietet während der Sommermonate ausgezeichnete Schnorchelbedingungen. Durch das ruhige, warme Wasser ist dieser Strand ausgezeichnet für Anfänger geeignet. Schnappen Sie sich also Ihre Schnorchelausrüstung und tauchen Sie ab.

Der Stand ist auch ein ausgezeichneter Ort zum Sammeln von Muscheln. Überhaupt gibt es entlang der Sandbank, die die Insel mit dem Festland verbindet, viel zu entdecken. Einen ungewöhnlichen Anblick bieten die „Meeresglühwürmchen“. Sie gehören einer der wenigen biolumineszenten Arten in Japan an. Sie leuchten nachts auf den Felsen in einem strahlenden Blaugrün und erzeugen dadurch eine gespenstische Szenerie wie in einem Science-Fiction-Film.

In der Nähe Okinoshima-Strand

Okino Shima Natur
Okinoshima-Strand Tateyama, Chiba-ken
Boso Flower Line Attraktion
Blumenstraße Von Boso Chiba-ken
Tateyama Castle Geschichte
Burg Tateyama Tateyama-shi, Chiba-ken
Nojimazaki lighthouse Attraktion
Leuchtturm Nojimazaki Minami boso-shi, Chiba-ken
Hishikawa Moronobu Memorial Museum Kunst & Design
Hishikawa Moronobu Memorial Museum Awa-gun, Chiba-ken
Nihon-ji Temple Geschichte
Nihonji Temple Awa-gun, Chiba-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info