HOME Back

Use the

Planning a Trip to Japan?

Share your travel photos with us by hashtagging your images with #visitjapanjp

Mino-Washi-Akari-Ausstellung 美濃和紙あかりアート展

Mino Washi Akari Art Expo Mino Washi Akari Art Expo
Mino Washi Akari Art Expo Mino Washi Akari Art Expo

Eine von der UNESCO anerkannte Papiersorte wird gefeiert

Kommen Sie nach Mino und erleben Sie eine traditionelle Form der Papierherstellung namens Mino Washi. Jeden Oktober wird mit einem Festival der Kunst und des Lichts, der Mino-Washi-Akari-Ausstellung, dieses berühmte örtliche Kunsthandwerk gefeiert.

Anfahrt

Mino ist mit dem Zug erreichbar. Nehmen Sie am Bahnhof Gifu die JR Takayama Line zum Bahnhof Mino-Ota. Steigen Sie dort in die Nagawagawa Bahn zum Bahnhof Minoshi um. Die Fahrt dauert eine gute Stunde.

Kunst und Kunsthandwerk

Der Name der Stadt Mino ist seit langem untrennbar mit Mino Washi verbunden, einer traditionellen Papierart, die hier seit dem 8. Jahrhundert hergestellt wird. Im Jahr 2014 erkannte die UNESCO das Papier und sein Herstellungsverfahren als immaterielles Kulturerbe an.

Die große Papierschau

Am Wochenende vor dem Tag des Sports (dem zweiten Montag im Oktober) widmet Mino sich einem beeindruckenden internationalen Kunstfestival. Den Höhepunkt stellt die Kunst des Akari dar, die Technik, Licht durch Mino Washi scheinen zu lassen. Während des Festivals wird die ganze Stadt durch etwa 400 dieser Akari-Kunstwerke illuminiert.

Eine Unternehmung fürs Wochenende

An den Abenden des Festivals mischen sich Besucher aus ganz Japan mit Künstlern aus der ganzen Welt, um die Kunstwerke zu betrachten und die örtlichen Speisen und Getränke zu genießen. In der Altstadt von Mino herrscht dann eine fröhliche, ausgelassene Stimmung.



* Die hier angegebenen Informationen können sich aufgrund von COVID-19 geändert haben.

Empfehlungen

takayama & around
Gifu
Lake Biwa
Shiga
  • HOME
  • Mino-Washi-Akari-Ausstellung

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages