Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

matsumae park
matsumae park

10.000 Kirschbäume in voller Blüte in der Nähe der einzigen Burg von Hokkaido

Im Matsumae-Park befindet sich die nördlichste Burg Japans, die Burg Matsumae. Mit seinen Tausenden von Kirschbäumen ist er außerdem einer der besten Orte, an dem Sie die Kirschblüte erleben können. Im Park befinden sich auch zahlreiche historische Ruinen, die einen Eindruck der geschichtsträchtigen Vergangenheit von Matsumae vermitteln.

Nicht verpassen

  • 10.000 Kirschbäume in voller Blüte
  • Erkunden der Burg Matsumae und ihres Geländes
  • Besuch der historischen Tempel im Matsumae-Park

Kurzinfo

Die Burg war einst Sitz des Matsumae-Clans, den Feudalherren des 17. bis 19. Jahrhunderts

Im Jahr 1854 wurde die Burg erweitert und in „Burg Matsumae“ umbenannt

Sie weist drei Türme, 15 Tore und eine Waffenkammer mit 25 Kanonen auf

Anfahrt

Der Matsumae-Park befindet sich im südlichen Teil von Hokkaido. Sie erreichen ihn vom Bahnhof Kikonai mit einem Bus.

Nehmen Sie für die Fahrt nach Matsumae einen Bus vom Bahnhof Kikonai (95 Minuten). Kikonai erreichen Sie mit dem Hokkaido Shinkansen oder der South Hokkaido Railway. Mit dem Bus gelangen Sie direkt zum Matsumae-Park. Das Burggelände kann einfach zu Fuß erkundet werden.

Zwischen dem Bahnhof Hakodate und Matsumae verkehren außerdem täglich drei direkte Busse.

Besuch der historischen Burg Matsumae

Ein Spaziergang durch das Gelände der Burg Matsumae fühlt sich an wie ein Ausflug in eine andere Welt. Der Geruch von Seewasser vermischt sich mit dem der Blumen der jeweiligen Jahreszeit.

Die Burg befindet sich oben auf einem Hügel und bietet eine herrliche Aussicht auf das gesamte Gebiet von Matsumae. Von den oberen Stellen aus können Sie bis nach Aomori sehen, das 20 km entfernt auf der anderen Seite der Tsuguru-Straße liegt.

Die Burg wurde im Jahr 1961 wieder aufgebaut

Weitere Sehenswürdigkeiten im Matsumae-Park

Im Matsumae-Park können Sie zahlreiche historische Ruinen aus der gesamten Geschichte von Matsumae sehen, wobei viele von ihnen vor der Burg selbst errichtet wurden. Der Hongenji-Tempel ist einer der ältesten Tempel in Hokkaido und weist ein beeindruckendes Portal auf. Der Aunji-Tempel verwendet als Eingang das ehemalige Tor der Burg Matsumae.

Einige der schönsten Blüten Japans

Mit rund 10.000 Bäumen und 250 verschiedenen Kirschbaumsorten ist der Matsumae-Park im Frühling ein großartiger Ort. Die verschiedenen Baumsorten sorgen für eine Kirschblütensaison, die länger ist als normalerweise üblich. Somit können die zarten rosa und weißen Blüten von Ende April bis Ende Mai bewundert werden.

Während dieser Zeit wird auf der Burg Matsumae ein Kirschblütenfest mit köstlichem Essen ausgerichtet.

Stichworte

In der Nähe Matsumae-Park

matsumae park Natur
Matsumae-Park Matsumae-gun, Hokkaido
Matsumae Castle -Fukuyama Castle Geschichte
Matsumae Castle Matsumae-gun, Hokkaido
Matsumae Castle -Fukuyama Castle Geschichte
Matsumae Matsumae-gun, Hokkaido
Matsumae Clan Mansion Reconstruction Geschichte
Matsumae Clan Mansion Matsumae-gun, Hokkaido
Tappizaki Cape Natur
Cape Tappi Higashitsugaru-gun, Aomori-ken
Jusan Lake Natur
Lake Jusanko Goshogawara-shi, Aomori-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info