Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Eine malerische Feld- und Blumenlandschaft und ein berühmter See

Biei liegt im Herzen von Hokkaido , am Fuß der Tokachidake-Bergkette im Daisetsuzan-Nationalpark. Das Gebiet versprüht so viel natürlichen Charme, dass Teile davon regelmäßig in Werbemitteln für Hokkaido zu sehen sind. Eine der größten Sehenswürdigkeiten ist der Blaue Teich südöstlich der Stadt, dessen stilles, leuchtend blaues Wasser je nach Jahreszeit und Wetter den Farbton wechselt.

Nicht verpassen

  • Den Blauen Teich mit Beleuchtung
  • Ein Spaziergang durch den sieben Hektar großen Blumengarten am Shikisai-Hügel
  • Der seltene Quellwasser-Wasserfall von Shirahige

Anfahrt

Die Biei-Gegend ist mit dem Zug, Bus und Auto von Asahikawa und Furano aus erreichbar oder auch mit dem Flugzeug ab Asahikawa.

Der nächste große Bahnhof ist der Bahnhof Asahikawa, der 1 Stunde und 20 Minuten von Sapporo auf der JR Hakodate Line entfernt liegt. Sie können einen Zug der JR Furano Line von Asahikawa bis Biei nehmen. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten. Eine Zugfahrt von Furano bis Biei nimmt etwa die gleiche Zeit in Anspruch. Wenn Sie vom Flughafen Asahikawa kommen, fahren Sie fünfzehn Minuten mit dem Lavender-go-Bus nach Biei. Im Sommer werden Busrundfahrten von den Bahnhöfen Furano und Biei aus angeboten.

Kurzinfo

In Biei können Sie in verschiedenen Geschäften Standard- und Elektroräder mieten.

Die Stadt veranstaltet jedes Jahr ein Rennen namens Biei Healthy Marathon

Ein Besuch des Teichs und der Blumenfelder

1,2 Millionen Menschen besuchen Biei pro Jahr. Viele kommen, um den Blauen Teich zu sehen, während andere das spektakuläre Blumenmeer an treffend benannten Orten wie der Patchwork-Straße, Panorama-Straße, dem Shikisai- und Zerubu-Hügel bevorzugen.

Weitläufige Lavendel-, Sonnenblumen-, Mohnblumen-, Kosmeen-, und Salbeiblütenfelder bilden einen bunten Blumenteppich. Mit der Erlaubnis der Landwirte können Sie an einigen Orten durch diese zauberhaften Blumengärten schlendern.

Unterwegs auf Rädern

Wenn Sie eine Taxirundfahrt buchen oder ein Fahrrad mieten, können Sie viele Sehenswürdigkeiten in der Umgebung besuchen, darunter die in Werbemitteln abgebildeten Blumenfelder und Baumgruppen. Diese Bäume tragen Namen wie der Ken-und-Mary-Baum, der Sieben-Sterne-Baum oder der Eltern-Kind-Baum, und ziehen Scharen von Touristen an, die sie mit eigenen Augen bewundern möchten.

Für Fotografie-Fans

Biei gewann als Reiseziel vor allem dank der Arbeit des berühmten Landschaftsfotografen Shinzo Maeda an Beliebtheit, der Biei besuchte und fortan von der Landschaft fasziniert war. Maedas Sohn Akira besucht Biei weiterhin regelmäßig, um die Schönheit der Landschaft in Bildern festzuhalten. Die Takushinkan-Fotogalerie stellt die Werke der Maedas aus.

Aktivurlaub in Biei

Im Sommer können Sie durch den Wald spazieren und sich anschließend in ruhigen Restaurants stärken. Oder Sie schlendern den Biei-Fluss entlang, gehen auf Kanu- und Campingtour, und spielen Golf auf dem lokalen Golfplatz. Im Winter verwandelt sich der Ort mit Schnee in einen weißen Spielplatz, auf dem Sie mit Schneebuggys oder Schneemobilen durch die Felder fahren können.

Stichworte

In der Nähe Biei

Biei Natur
Biei Kamikawa-gun, Hokkaido
Shikisai-no-oka Natur
Shikisai No Oka Kamikawa-gun, Hokkaido
Miyama Pass Natur
Miyama-Pass Sorachi-gun, Hokkaido
Furano Flower Fields Attraktion
Furano-Blumenfelder Sorachi-gun, Hokkaido
Farm Tomita-SUM Feste & Veranstaltungen
Hof Tomita Sorachi-gun, Hokkaido
Blue pond Natur
Blauer Teich Kamikawa-gun, Hokkaido

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info