Okurayama-Skispringerstadion 大倉山ジャンプ競技場

Okurayama Ski Jump Stadium
Okurayama Ski Jump Stadium

Stehen Sie direkt an der Ziellinie

Das Okurayama-Skispringerstadion ist ein fünfstöckiges Gebäude, das 1931 vom Unternehmer Kishichiro Okura erbaut wurde. Es befindet sich am Fuße der Skisprungschanze, südwestlich des Wintersportmuseums Sapporo. Von hier aus können Sie auf den Berg fahren und einen spektakulären Blick auf die Stadt genießen. Ein Restaurant im zweiten Stock des Crystal House nördlich des Stadions serviert gegrilltes Lamm, das vielleicht noch verführerischer ist als die Aussicht.

Nicht verpassen

  • Das Wintersportmuseum Sapporo gegenüber dem Stadion
  • Die Liftfahrt zum Okurayama-Aussichtspunkt

Kurzinfo

Das Stadion am Osthang des Berges Okura wurde 1932 eröffnet

Das Okurayama-Skispringerstadion ist auch bekannt als die „Okurayama-Schanze“

Anfahrt

Das Stadion ist mit dem Zug und dann mit dem Taxi erreichbar.

Wenn Sie das Okurayama-Skispringerstadion besuchen möchten, sollten Sie ein Taxi oder Auto nehmen. Das Parken am Fuße der Skisprungschanze ist kostenlos.

Die Busfahrt vom Busbahnhof Maruyama bis zur Haltestelle Okurayama Kyogijo Iriguchi dauert etwa 12 Minuten, danach geht es noch 10 bis 15 Minuten zu Fuß bergauf.

Stichworte

In der Nähe Okurayama-Skispringerstadion

Okurayama Ski Jump Stadium Attraktion
Okurayama-Skispringerstadion Sapporo-shi, Hokkaido
Attraktion
Wintersportmuseum Sapporo-shi, Hokkaido
okurayama observatory Natur
Okurayama-Observatorium Sapporo-shi, Hokkaido
Maruyama Zoo Attraktion
Zoo Von Maruyama Sapporo-shi, Hokkaido
Hokkaido-jingu Shrine Geschichte
Hokkaido-Jingu-Schrein Sapporo-shi, Hokkaido
Maruyama-koen Park Natur
Maruyama-Park Sapporo-shi, Hokkaido
  • HOME
  • Okurayama-Skispringerstadion

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info