Maruyama-Park 円山公園(北海道)

Maruyama-koen Park Maruyama-koen Park
Maruyama-koen Park Maruyama-koen Park

Picknicks, Baseball und Kirschblüten in einem Park, der noch immer unberührte Urwälder besitzt

Der Hokkaido-Schrein , das Maruyama-Feld und das Sakashita-Baseballstadion – alles liegt im Maruyama-Park. Die Natur lädt zum Spazierengehen oder gemütlichen Grillen in der Kirschblütenzeit ein.

Nicht verpassen

  • Die klassische Kirschblütenroute um den Hokkaido-Jingu-Schrein
  • Sportveranstaltungen im Maruyama- oder Sakashita-Baseballstadion ansehen
  • Die süßen Tiere im Zoo von Maruyama beobachten

Anfahrt

Der Park ist am besten mit dem Zug zu erreichen.

Nehmen Sie am Bahnhof Sapporo die U-Bahn-Linie Nanboku bis zum Bahnhof Odori, und steigen Sie dann in eine U-Bahn der Tozai-Linie nach Westen Richtung Miyanosawa um. Steigen Sie am Bahnhof Maruyama-Koen aus.

Unberührter Urwald

Dieser riesige, 439.000 Quadratmeter große Park beherbergt Magnolienbäume, Ahorn, Eichen, japanische Judasbäume, Kirschbäume und andere Baumarten. Er wurde außerdem zum Naturdenkmal erklärt.

 

 

Besucher können vom Bahnhof aus zum Zoo von Maruyama laufen. Von dem langen Holzsteg aus, der durch den Wald führt, lassen sich Vögel und Ezo-Eichhörnchen beobachten.

 

 

 



* Die hier angegebenen Informationen können sich aufgrund von COVID-19 geändert haben.

In der Nähe Maruyama-Park

Maruyama-koen Park Natur
1. Maruyama-Park
Hokkaido-jingu Shrine Geschichte
2. Hokkaido-Jingu-Schrein
Maruyama Zoo Attraktion
3. Zoo Von Maruyama
Hokkaido Museum of Modern Art Kunst & Design
4. Museum Für Moderne Kunst Auf Hokkaido
Migishi Kotaro Museum of Art Kunst & Design
5. Migishi-Kotaro-Kunstmuseum Hokkaido
Attraktion
6. Wintersportmuseum

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages