Reise zu den atemberaubend schönen entlegenen Inseln von Süd-Okinawa

Von Gebirgszügen über dichten Dschungel bis hin zu unberührten Korallenstränden und sonnenverwöhnten Dörfern – ein Inselhopping über die sechs Hauptinseln der Yaeyama-Kette ist jede Anstrengung wert.

 

 

Kurzinfo

Die Yaeyama-Inseln sind die südlichsten und westlichsten bewohnten Inseln in Japan

Tour mit einem Glasboden-Boot durch die Kabira Bay, wo sich der berühmteste Strand der Insel befindet

Von der Insel Iriomote aus können Sie mit einem Büffelkarren zur Insel Yubu fahren

 

Anfahrt

Der New Ishigaki Airport ist der zentrale Transport-Hub der Inseln.

Es gibt Direktflüge vom japanischen Festland und vom Flughafen Naha in Okinawa. Die benachbarten Inseln erreichen Sie per Fähre von der Insel Ishigaki aus.

Die Fahrten mit der Fähre zu den anderen Inseln dauern zwischen 30 Minuten und einer Stunde.

Einige Inseln sind klein genug, um sie zu Fuß zu erkunden. Aber erwarten Sie sich nicht zu viel von den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mieten Sie sich ein Auto oder Fahrrad für die Erkundungstouren.

Von Dschungelbergen zu Korallengärten

Die sechs Hauptinseln der Yaeyama-Kette sind die Insel Iriomote , die größte; die Insel Ishigaki , die am stärksten bevölkerte; die Insel Yonaguni ; die Insel Hateruma; die Insel Taketomi und die Insel Kohama.

 

Die Insel Taketomi

 

Die Inseln Iriomote und Ishigaki sind die beiden beliebtesten Ziele, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten.

Auf der Insel Iriomote leben gerade einmal 2.000 Menschen, da der Großteil der Insel von dichtem Dschungel und Mangrovenwäldern bedeckt ist. Jedes Jahr besuchen 150.000 Touristen die Insel. Iriomote ist nicht wegen seiner Strände bekannt, sondern ein Paradies für leidenschaftliche Wanderer.

Die höchste Population der Yaeyama-Inseln findet sich auf der Insel Ishigaki . Auch hier gibt es Bergwanderwege und Mangrovenwälder, aber die Hauptattraktion der Insel Ishigaki sind ihre wunderschönen Strände, Korallenbänke und Tauch-Spots.

 

Touren mit dem Glasboden-Boot in der Kabira Bay

 

Alle Inseln verfügen über einige zauberhafte Strände. In den Sommermonaten sollten Sie sich jedoch vor Quallen in Acht nehmen. Vor den gepflegten Stränden der Insel Ishigaki werden in dieser Zeit Netze angebracht, um sie abzuhalten.

 

Insel Hateruma

 



* Die hier angegebenen Informationen können sich aufgrund von COVID-19 geändert haben.

Stichworte

In der Nähe Yaeyama-Inseln

Yae-yama Islands Area Natur
1. Yaeyama-Inseln
squirrels at Yaima Village Attraktion
2. Ishigaki Yaima
Glass-Bottom Boat at Kabira Attraktion
3. Glasbodenbootstouren In Ishigaki
Diving in Ishigaki Island Action & Abenteuer
4. Tauchen In Ishigaki
Shiraho Natur
5. Shiraho
lelotusbleu Luxusaufenthalt
6. Le Lotus Bleu

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages