Feste & Veranstaltungen

Hamamatsu-Fest 浜松まつり

Hamamatsu Festival
Hamamatsu Festival

Riesige Drachen tragen tagsüber Kämpfe aus und am Abend folgt ein Umzug

Auf dem beliebten Hamamatsu-Fest fliegen 100 Drachen über die Sanddünen und führen am Himmel Kämpfe auf. Das Fest findet im späten Frühjahr während der Ferienzeit statt, die Goldene Woche genannt wird.

Am Abend findet ein Umzug statt, der dem Fest einen neuen Charakter verleiht.

Nicht verpassen

  • Den Veranstaltungsort, die Nakatajima-Sanddünen, erkunden
  • Einen Drachen aufsteigen lassen. Überlassen Sie die Kämpfe jedoch den Profis

Anfahrt

Das Hamamatsu-Fest kann vom Bahnhof Hamamatsu aus über die Tokaido-Hauptlinie und den Tokaido Shinkansen erreicht werden.

Vom Bahnhof Tokyo aus nehmen Sie entweder die Tokaido Hauptlinie oder den Tokaido Shinkansen, um direkt zum Bahnhof Hamamatsu in der Präfektur Shizuoka zu gelangen. Der Hochgeschwindigkeitszug benötigt etwa 100 Minuten, die Fahrtzeit der regulären Züge beträgt über 4 Stunden.

Vom Bahnhof Hamamatsu bringt Sie ein Shuttlebus zu den Nakatajima-Dünen.

Kurzinfo

Die Kampfdrachen sind mit Buchstaben aus den Namen der männlichen Neugeborenen aus jeder Stadt verziert, zusammen mit Symbolen oder anderen Motiven aus der betreffenden Stadt

Das Fest zieht viele Besucher an. Die Einwohnerzahl der Stadt verdoppelt sich während der jährlichen Feier auf rund 1,5 Millionen

Lassen Sie einen Drachen fliegen

Die Ursprünge des Hamamatsu-Fests gehen auf das 16. Jahrhundert zurück, als die Geburt eines Erben des damaligen Herrschers Anlass war, einen Drachen aufsteigen zu lassen. Diese Tradition wird auch in ganz Japan am 5. Mai, dem Kindertag und Höhepunkt des Fests, durch das Hissen von Karpfenfahnen gepflegt.

An den drei Tagen steigen über 100 große Drachen in den Himmel. Der Höhepunkt ist ein Kampf, der zwischen 100 Drachen ausgetragen wird. Das Ziel ist es, die Drachenschnur eines Gegners nur durch Reibung durchzuschneiden. Sie können Ihren eigenen Drachen in der Nähe fliegen lassen, die Kämpfe müssen Sie jedoch den Experten überlassen.

Umzüge am Abend

Am Abend findet in den Straßen ein Umzug mit 83 Festwagen statt, begleitet von traditioneller Musik. Die Wagen, die als „Paläste“ bezeichnet werden, sind aufwändig dekoriert und mit Holzschnitzereien verziert.

Weitere Attraktionen sind Tanz- und Trommelvorführungen und Glockenspiele. Hamamatsu hat eine bedeutende nicht-japanische Bevölkerungsgruppe, die an dem Fest teilnimmt und ihm eine gastfreundliche und kosmopolitische Atmosphäre verleiht.

In der Nähe Hamamatsu-Fest

Hamamatsu Festival Feste & Veranstaltungen
Hamamatsu-Fest Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
Hamamatsu Castle Geschichte
Burg Hamamatsu Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
Hamamatsu Air Park Attraktion
Luftfahrtmuseum Hamamatsu Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
hamamatsu & around Natur
Blumenpark Hamamatsu Hamamatsu-shi, Shizuoka-ken
Lake Hamana-ko Area Natur
Hamana-See Shizuoka-ken
Hattasan Sonei-ji Temple Geschichte
Hattasan-Sonei-Ji-Tempel Fukuroi-shi, Shizuoka-ken