Riesige Eiskristalle, Treibeis und Curling

Kitami liegt am Ochotskischen Meer und ist berühmt für Treibeis und riesige, durchscheinend blaue Eisblöcke an den Stränden im Februar. Besonders beeindruckend ist der Blick auf die Gegend um den See Saroma vom Onneyu Onsen aus.

Nicht verpassen

  • Das kinderfreundliche Wakka-Naturzentrum
  • Das Kitami-Winterfestival in der zweiten Februarwoche mit Sport und Spaß
  • Das Kitami-Chrysanthemenfest von Mitte Oktober bis Anfang November

Kurzinfo

Kitami war einst der wichtigste Anbieter für Minze weltweit

Onneyu ist vom Wort für „große heiße Quelle“ der indigenen Ainu abgeleitet

Anfahrt

Erreichbar per Bus oder PKW

Sie können von Sapporo aus den Hokkaido-Kitami-Bus oder den Abashiri-Bus nach Kitami nehmen. Die Fahrt dauert etwa vier Stunden und 30 Minuten.

Spaß für die ganze Familie

Familien können die Achterbahnen im Freizeitpark, das Aquarienhaus und die Events zum Herstellen von Süßigkeiten ausprobieren. Auch gibt es eine Curling-Halle und leckeres Craft Beer für Erwachsene. Hier finden Sie mit die besten Zwiebeln und das beste Gemüse Hokkaidos , weshalb wir empfehlen, während Ihres Aufenthalts in der Stadt in den Restaurants vor Ort zu speisen.

Stichworte

In der Nähe Kitami

Kitami Area Natur
Kitami Kitami-shi, Hokkaido
Lake Notoro-ko Natur
Lake Notoro Abashiri-shi, Hokkaido
Attraktion
Museumsgefängnis Von Abashiri Abashiri-shi, Hokkaido
Bihoro-toge pass Natur
Bihoro-Pass Bihoro, Hokkaido
Marimo Festival Feste & Veranstaltungen
Marimo Matsuri Kushiro-shi, Hokkaido
lake mashu Natur
Akan-Nationalpark Kushiro-shi, Hokkaido