Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von Fukuoka entfernt: Barbecues am Strand und Blumenfelder

Die Insel Nokonoshima ist ein friedlicher, stiller Ort und eignet sich perfekt, um für einen tollen Tagesausflug der Stadt Fukuoka zu entfliehen. Die Insel in der Hakata-Bucht bietet einen großartigen Blick auf die Küstenlinie Fukuokas und leckere regionale Produkte.

Nicht verpassen

  • Der Nokonoshima-Inselpark, wo Blumen das ganze Jahr über blühen
  • Noko-Burger, beliebt bei Einheimischen wie bei Besuchern
  • Der Nokonoshima-Campingplatz, der perfekte Ort zum Baden und Grillen

Anfahrt

Sie erreichen die Nokonoshima-Insel mit der Fähre.

Die Fähren fahren vom Meinohama-Fähranleger ab. Der Anleger ist mit dem Bus ab den Bahnhöfen Hakata (45 Minuten), Tenjin (rund 29 Minuten) und Meinohama (15 Minuten) zu erreichen.

Die Fahrt mit der Fähre zur Nokonoshima-Insel dauert etwa 10 Minuten und die Fähre startet im halbstündigen Rhythmus. Nehmen Sie den Fährfahrplan mit, damit Sie nicht die letzte Fähre zurück zur Stadt verpassen. Den Fahrplan finden Sie online.

Lokal angebaute Produkte und frisch gefangener Fisch

Direkt am Anleger auf der Nokonoshima-Insel finden Sie ein Informationszentrum und einen kleinen Markt, in dem auf der Insel angebaute Produkte verkauft werden. Viele der Lebensmittel stammen von Bauernhöfen auf der Insel und werden frisch geerntet und noch am selben Tag verpackt. Das saisonale Obst und Gemüse ist köstlich und oft deutlich günstiger als in der Stadt.

Geistige Nahrung

Die Marktanlage umfasst auch einige Restaurants, darunter ein kleines, beliebtes Lokal, das den heiß begehrten Noko-Burger der Insel serviert. Vegetarier werden mit Bento, Onigiri und anderen Snacks, die im Markt verkauft werden, glücklich. Im Hauptort Noko wird in mehreren Restaurants frischer Fisch serviert, der von den Fischern der Insel täglich gefangen wird.

Blick auf die Stadt und das Meer

Die Insel ist klein genug, um zu Fuß erkundet zu werden (und eignet sich als autofreie Insel auch sehr fürs Fahrradfahren). Wenn Sie es etwas eiliger haben, können Sie auch den Inselbus nehmen. Im Zentrum der Insel wartet eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt und das Meer auf Sie.

Blumenfelder im Nokonoshima-Inselpark

An der Nordspitze der Insel finden Sie den Nokonoshima-Inselpark, einen wunderschön gepflegten Blumengarten mit prächtiger saisonaler Blumenpracht und vielen Angeboten für Aktivitäten. Fast 300000 Schmuckkörbchen blühen im Herbst auf einem Feld, das sanft zum Meer abfällt. Dieser Anblick ist in ganz Kyushu bekannt. Zu Beginn des Frühlings blühen die japanischen Narzissen und einige Monate später erstrahlt der Park dank Sonnenblumen und Feuersalbei ganz in Gelb und Rot. Welche Blumen wann blühen, wird auf der Website des Parks erklärt.

Aktivitäten im Park

Im Nokonoshima-Inselpark können Sie problemlos einen ganzen Nachmittag verbringen. Mehrere Restaurants und Cafés servieren Speisen und es gibt Geschäfte, die Souvenirs und Geschenke verkaufen. In einem kleinen Töpferstudio können Sie töpfern lernen. Oder Sie leihen sich nach vorheriger Reservierung einen Kimono für Ihren Aufenthalt im Park aus.

Bade- und Campingspaß

In den warmen Sommermonaten lädt das Nokonoshima Camp Mura Beach Resort zum Zelten, Baden und Wassersport ein. Hier wird nichts dem Zufall überlassen: Der Campingplatz verfügt über Duschen, Feuerstellen und sogar kleine Ferienhäuser, die Sie für einen besonders komfortablen Aufenthalt mieten können.

Stichworte

In der Nähe Nokonoshima

Nokonoshima Island Natur
Nokonoshima Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Kin-in golden block seal Park Natur
Kinin Park Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Kashii & Shikanoshima Island Area Natur
Shikanoshima Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Tower Attraktion
Fukuoka-Turm Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Momochihama Beach Natur
Seebad Momochi Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Dome Attraktion
Fukuoka Yahuoku! Kuppel Fukuoka-shi, Fukuoka-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info