Canyoning in Hakuba 白馬 キャニオニング体験

Canyoning
Canyoning

Einen Tag voller Action in den Nördlichen Alpen

Als ehemaliger Austragungsort der olympischen Winterspiele ist Nagano berühmt für seinen Wintersport. Aber auch im Sommer ist hier viel los. Flüchten Sie vor der dampfenden Hitze in das Hochland von Nagano und kühlen Sie sich beim Canyoning ab: ein einmaliges Abenteuer.

Anfahrt

Canyoning wird in Hakuba angeboten, das leicht von Nagano oder Matsumoto aus erreichbar ist.

Wenn Sie von Tokyo kommen, nehmen Sie am besten den Shinkansen vom Bahnhof Tokyo für die Fahrt von etwa 1 Stunde und 45 Minuten nach Nagano und steigen dort in einen Bus nach Hakuba um. Die Busfahrt dauert weitere 65 Minuten.

Am bequemsten ist der tägliche Super-Azusa-Zug, der um 7.30 Uhr ab Shinjuku in 4 Stunden nach Hakuba fährt. Alternativ können Sie einen Expresszug nach Matsumoto nehmen und dort in die örtliche Oita Line umsteigen. Damit dauert die Fahrt insgesamt 4,5 Stunden.

Kurzinfo

Canyoning ist eine Sportart, die auch als Schluchteln, Canyoneering (Amerikanisch), Kloofing (Südafrikanisch), Torrentismo (Italienisch) oder Barranquismo (Spanisch) bezeichnet wird

Die Canyons in Hakuba bestehen aus Basalt, einem Gestein, das durch die rasche Abkühlung vulkanischer Lava entstanden ist

Was Sie über Canyoning wissen müssen

Beim Canyoning bahnen Sie sich auf spektakuläre Weise Ihren Weg durch eine zerklüftete, von einem Fluss durchströmte Schlucht: Sie stürzen sich über rutschenähnliche Kaskaden, springen von den Schluchtenwänden und sausen an Ziplines in kristallklare Becken. Von Zeit zu Zeit müssen Sie etwas gehen, aber einen Großteil des Tages verbringen Sie auf den Felsen und im Wasser – all dies in einer wunderschönen Waldlandschaft in den Nördlichen Alpen.

Ein Pauschalabenteuer

Neben der Einweisung in die Canyoning-Techniken stellen die Veranstalter Neoprenanzüge, Helme und andere Ausrüstung bereit. Wenn Sie Lust auf viel Wildwasser und Adrenalin haben, kommen Sie im Mai oder Juni, wenn die Flüsse durch das Schmelzwasser angeschwollen sind. Für Kinder und Familien bietet sich eher die Zeit ab Juli an, wenn der Wasserstrom etwas zahmer ist.

Canyoning wird unter anderem von Evergreen Outdoor Center und von Hakuba Lion angeboten. Das Erlebnis kostet etwa 8000 bis 9000 Yen. In den meisten Fällen reicht es aus, eigenes Schwimmzeug, ein Handtuch und Abenteuerlust mitzubringen.

In der Nähe Canyoning in Hakuba

Canyoning Action & Abenteuer
Canyoning In Hakuba Kitaazumi-gun, Nagano-ken
Hakuba Ski Resorts Action & Abenteuer
Skiorte Von Hakuba Kitaazumi-gun, Nagano-ken
hakubatokyuhotel Luxusaufenthalt
Tokyu-Hotel Hakuba
happo & echoland Action & Abenteuer
Olympiadorf & Echoland Kitaazumi-gun, Nagano-ken
Kayaking Action & Abenteuer
Kajakfahren In Nagano Omachi-shi, Nagano-ken
Otari-Mura Natur
Otari Kitaazumi-gun, Nagano-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info