Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Per Bahn oder zu Fuß zu dieser spektakulären Schlucht

Sie können mit einem umgerüsteten historischen Zug anreisen, die weiten Ausblicke genießen, entlang bewaldeter Pfade wandern und Bäder in den heißen Quellen in der Kurobe-Klamm genießen.

Nicht verpassen

  • Die schroffen Klippen rund um die Atobiki-Brücke
  • Freiluft-Thermalquellen und ganzjährige Schneeblicke in Kanetsuri
  • Wanderung zur Aussichtsplattform in der Sarutobikyo-Klamm
  • Einen gemütlichen Spaziergang auf der Okukane-Fußgängerbrücke mit großartigen Blicken auf den darunter fließenden Kurobe

Anfahrt

Ihre Bahnreise in die Kurobe-Klamm beginnt am Bahnhof Unazuki Onsen, nicht weit vom Bahnhof Kurobe Unazuki Onsen entfernt.

Nehmen Sie den Hokuriku-Shinkansen von Tokyo zum Bahnhof Kurobe Unazuki Onsen. Nehmen Sie dann die Toyama Chiho Railway vom benachbarten Bahnhof Shin-Kurobe zum Bahnhof Unazuki Onsen. Dieser Abschnitt ist nicht vom JR Rail Pass abgedeckt.

Alternativ können Sie den JR Limited Express Thunderbird von Kyoto oder Osaka zum Bahnhof Unazuki Onsen mit Umstieg in Kanazawa nehmen.

Unazuki Onsen können Sie auch mit dem Hokuriku-Shinkansen und der Toyama Chiho Line von der Stadt Toyama erreichen.

Entspanntes Sightseeing

Auf der 20 Kilometer langen Strecke durch die Kurobe-Klamm mit ihren dicht bewaldeten Hügeln erleben Sie eine Bahnfahrt auf einer atemberaubenden Strecke mit spektakulären Ausblicken. Während der Hauptsaison im Oktober verwandeln sich die Hänge mit ihren ausgeprägten Gelb- und Rottönen zu einem riesigen Teppich der Herbstfarben. Unterwegs gibt es viel zu tun und zu sehen: Heiße Quellen, Wanderwege und Aussichtspunkte sorgen für amüsanten Zeitvertreib.

Steigen Sie im bunten Urlaubsort Unazuki in den Zug zum Bahnhof Keyakidaira am anderen Ende der Strecke. Egal, ob Sie zu Fuß oder mit dem Zug unterwegs sind: Es gibt es zahlreiche Fotomotive. Die Klamm selbst ist ein geologisches Wunder und bietet von April bis November ein gewaltiges Panorama mit dem rauschenden Fluss im Tal und den Berggipfeln darüber.

Für Naturliebhaber und Bahnenthusiasten

Bahnliebhaber werden entzückt sein ob der einzigartigen Panoramawagen des Zugs sowie wegen der hohen Bahnbrücken, die die Kurobe-Klamm überspannen und selbst Monumente menschlicher Anstrengungen sind. Die Ingenieursleistungen und die noch weitgehend unberührten Wälder ringsherum ergänzen sich gegenseitig auf ansprechende Weise.

Buchstäbliche „Höhepunkte“

Zu den Höhepunkten der Strecke gehören der Atobiki-Aussichtspunkt am höchsten Punkt mit herrlichen Ausblicken und die Sarutobi-Klamm in der Nähe des Zusammenflusses des Kurobe und des Babadani. Nahe Keyakidaira befindet sich die Okukane-Fußgängerbrücke, auf der Sie ein Rundum-Panorama der Schlucht und der umliegenden Berge genießen können.

Glanzvoll in allen Jahreszeiten

Die Hauptsaison hier ist der Herbst. Die Schlucht lohnt jedoch jederzeit einen Besuch zwischen April und November, während sie zugänglich ist. Erfreuen Sie sich an der schneebedeckten Szenerie im Vorfrühling und dem leuchtend grünen Laub in Mai und Juni. Mit dem Angebot an Wander- und Sightseeing-Möglichkeiten und den heißen Quellen gibt es genug zu erleben. Unazuki hat eine Bierhalle, in der lokale Craft-Biere serviert werden.

Sie können den Großteil der Klamm in einigen Stunden abhaken, aber Sie sollten eigentlich mehr Zeit einplanen, wenn Sie in Ruhe fotografieren, wandern, in die Thermalquellen eintauchen und die lokale Küche und das einheimische Craft-Bier kosten wollen.

In der Nähe Kurobe-Klamm

toyama & around Natur
Kurobe-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
Kurobe Gorge Railway Attraktion
Eisenbahn In Der Kurobe-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
Unazuki-onsen hot springs Entspannung
Unazuki Onsen Kurobe-shi, Toyama-ken
toyama & around Natur
Sarutobi-Klamm Kurobe-shi, Toyama-ken
Keyakidaira Natur
Keyakidaira Kurobe-shi, Toyama-ken
The Tateyama Range Natur
Tateyama-Bergkette Nakaniikawa-gun, Toyama-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info