Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Museum für nördliche Kultur 北方文化博物館

Besuchen Sie die Ausstellungsräume dieses mit 65 Räumen ausgestatteten Museums, um 6000 Antiquitäten zu sehen, die über 200 Jahre alt sind

Das Museum für nördliche Kultur oder Hoppo Bunka Hakubutsukan beherbergt 6000 Antiquitäten aus Japan, China und Korea in einer prächtigen Umgebung. Das Museum, das früher Wohnsitz einer wohlhabenden Gutsbesitzerfamilie war, ist aufgrund seiner Verbindungen zum Ginkakuji-Tempel in Kyoto auch für seine Gärten bekannt.

Anfahrt

Zum Museum für nördliche Kultur gelangen Sie mit dem Zug, dem Bus, dem Taxi und dem eigenen Wagen.

Wenn Sie den Zug und den Bus wählen, nehmen Sie den Joetsu Shinkansen von Tokyo zum Bahnhof Niigata und gehen dann zu Fuß zum Stadtbusbahnhof Bandai, den Sie nach 15 Minuten erreichen. Nehmen Sie von dort einen Bus in Richtung Akiha Ward über Soumi und steigen Sie am Kami Soumi Museum aus. Das Museum für nördliche Kultur ist zwei Gehminuten entfernt.

Mit dem Taxi erreicht man das Museum in 10 Minuten ab dem Bahnhof Niitsu oder in 20 Minuten ab dem Bahnhof Niigata.

Wenn Sie das Auto benutzen, nehmen Sie den Banetsu Expressway und verlassen ihn am Niitsu-Autobahnkreuz. Das Museum ist fünf Minuten von der Ausfahrt entfernt.

Das große Anwesen der Ito-Familie

Diese Gebäude gehörten vor ungefähr 200 Jahren der Ito-Familie, einer großen und wohlhabenden Gutsbesitzerfamilie. Ihr Wohnsitz wurde nach dem Zweiten Weltkrieg in ein privates Museum umgewandelt. Alle Gebäude erstrecken sich zusammengenommen über 29.200 Quadratmeter und haben insgesamt 65 Räume.

Japanische, chinesische und koreanische Kunst

Das Highlight dieses Museums ist die Ausstellungshalle, die Shukokan. Zu den ausgestellten Kunstwerken gehören Gemälde, Skulpturen, Kalligraphie und Keramiken, die von den Oberhäuptern der Ito-Familie gesammelt wurden. Zwar sind die meisten dieser Exponate japanisch, doch stammen einige auch aus China und Korea.

Die romantischen Gärten des Museums

Die Gärten des Museums verkörpern die ästhetischen Traditionen der Ito-Familie und bestechen in jeder Jahreszeit durch ihre atemberaubende Schönheit. Planen Sie einen Besuch ein, um die Kirschblüten im Frühling, die Lotusblumen im Sommer, das bunte Laub im Herbst oder die weiße Pracht im Winter zu sehen.

Stichworte

In der Nähe Museum für nördliche Kultur

Kultur
Museum Für Nördliche Kultur Niigata-shi, Niigata-ken
Niigata Senbei Okoku Kultur
Niigata Senbei Okoku Niigata-shi, Niigata-ken
Niigata Science Museum Attraktion
Wissenschaftsmuseum Niigata Niigata-shi, Niigata-ken
Ponshukan Sake Museum Attraktion
Ponshukan-Sakemuseum Niigata-shi, Niigata-ken
Bandai Bridge Attraktion
Bandai-Brücke Niigata, Niigata-ken
Muramatsu Park Feste & Veranstaltungen
Kirschblütenfest Im Muramatsu-Park Gosen-shi, Niigata-ken
  • HOME
  • Museum für nördliche Kultur

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info